Events & Straßenfeste - kiel-magazin.de

Anzeige

Events & Straßenfeste

4. Kunst- und Kulturtage Neumühlen-Dietrichsdorf

Kulturtage Neumuehlen-Dietrichsdorf, Pressefoto

Dass Neumühlen-Dietrichsdorf und Kultur gut zusammen passen, ist längst kein Geheimnis mehr. Zu den 4. Kunst- und Kulturtagen (KuK), 25. Mai bis 10. Juni 2018, hat der Kooperationsverband KuK wieder alle Kulturschaffenden und Kulturinitiativen der Schwentinemündung aufgerufen, sich an dieser einmaligen Veranstaltung zu beteiligen. Entstanden sind 17 Tage geballter Stadtteilkultur: 40 … mehr

Bekanntgabe der ersten zwei Live-Acts beim NDR am Ostseekai

De Coronas auf der NDR-Bühne am Ostseekai, © Pressefoto

Zehn Tage lang präsentiert der NDR während der Kieler Woche spannende Bühnenshows am Ostseekai. Von Freitag, 15. Juni 2018, bis Sonntag, 24. Juni 2018, erwarten die Besucher des NDR Areals zahlreiche Live-Acts. Zwei davon stehen bereits fest: Die Söhne Hamburgs und De Coronas kommen mit ihren Shows an den Kai. Die Söhne Hamburgs sind Soulman Stefan Gwildis, Pianist Joja Wendt und der … mehr

Duckstein-Festival im Bootshafen Kiel

Impression des Duckstein Festivals 2017, © Thomas Panzau

Nachdem das Duckstein-Festival letztes Jahr nach 2-jähriger Pause mit einer Special Edition erfolgreich Premiere gefeiert hat, geht die Veranstaltung nun in die zweite Runde. Das stilvolle Open-Air-Festival verlängert in diesem Jahr auf fünf Tage und setzt die neue Location am Bootshafen perfekt in Szene. Vom 29. August bis 2. September 2018 lädt das anspruchsvolle Freiluft-Event wieder zu … mehr

Was ist die Kieler Woche?

Kieler Woche

Die Kieler Woche, findet in jedem Jahr Ende Juni statt und dies bereits seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Zum ersten Mal starteten im Juli des Jahres 1882 etwa 20 Segelyachten zu einer Regatta vor Düsternbrook am Westufer der Kieler Förde. Da diese Regatta auf Anhieb ein Erfolg wurde, wiederholte man sie im folgenden Jahr. Bereits nach wenigen Jahren fand der Segelwettbewerb schon eine … mehr

Kieler Umschlag

Kieler Umschlag

"Kieler Umschlag" nennt sich heute das 1975 von Kieler Kaufleuten gegründete, jährlich stattfindende Altstadtfest. Der eigentliche historische Umschlag währte bis zum 19. Jahrhundert und ist mit Wechsel, Tausch, also alles was mit Handel und Wandel zu tun hat, zu erklären. Er war in erster Hinsicht ein Markt, auf dem Kredite angeboten und nachgefragt wurden. Die umgesetzten Summen gingen oft … mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige