Fitness-Trends - kiel-magazin.de

Anzeige

Fitness & Wellness

Fitness-Trends und Trendsportarten

Fitnessübungen sind eine Wohltat für den Körper. Die körperliche Leistungsfähigkeit und der allgemeine Gesundheitszustand verbessern sich bei regelmäßiger körperlicher Ertüchtigung schnell. Viele der sogenannten Zivilisationskrankheiten können durch Sport vermieden werden.

Capoeira in Kiel

Capoeira ist eine ca. 300 Jahre alte afro-brasilianische Tanz- und Kampfform, die auf dem Widerstand der afrikanischen Sklaven gegen ihre südamerikanischen Herren basiert. Es verbindet Kampfelemente mit Musik, Akrobatik und Tanz – was dabei rauskommt ist ein Sport, bei dem es auf Gelenkigkeit, Kraft, Geschmeidigkeit, Gleichgewicht und Schnelligkeit ankommt … mehr

Fernöstlich entspannen

Hört man sich bei Sportvereinen und Fitnessclubs um, was außer diesen augenfälligen Trends noch angesagt ist, fällt der starke Einschlag fernöstlicher Techniken auf. Die Hinwendung zu Entspannungstechniken ist zwar nicht mehr ganz neu, sie nehmen zunehmend aber mehr Raum im Angebot der Vereine und Clubs ein. … mehr

Fitness kommt auch von innen

Das beste Fitness-Training nützt nichts, wenn die Ernährung nicht stimmt. Fitness und Gesundheit und damit Wohlbefinden müssen von außen und von innen kommen. Die Krankenkassen haben das längst erkannt und versuchen, mit diversen Broschüren, Informationen, Rezepten und Veranstaltungen ihre Mitglieder darauf einzustimmen – denn Vorbeugung gegen Krankheiten ist immer noch billiger als ihre … mehr

Kickboards

Fröhlicher Junge auf einem Kickboard

Kickboards oder Motion Boards sieht man auf Kiels Straßen immer häufiger, und mit Beweglichkeit und Tempo flitzen sogar Anzugträger begeistert zwischen Inline-Skatern und Skateboardfahrern über Bürgersteige und durch Fußgängerzonen. Die meisten Boards können zusammengeklappt und problemlos im Rucksack verstaut werden und bieten so ein Höchstmaß an Flexibilität … mehr

NIA und Kreativer Tanz in Kiel

Was ist NIA? Bewegung, die Spaß macht. Bewegen, tanzen, entspannen – all das ist NIA. Sie tanzen barfuss mal nach schnellen, mal nach langsamen Rhythmen. Schon mit einer wöchentlichen NIA-Stunde trainieren Sie spielerisch Ihre Ausdauer, Konzentration und Ihre Kraft. Herz und Kreislauf geraten in Schwung, Spannungen lösen sich auf, die grauen Zellen werden angeregt … mehr

Nordic–Walking

Nordic Walking

Das Gehen mit bewusstem Stockeinsatz, das dem Skilanglauf ähnelt, ist ideal geeignet für ein winterliches Ganzkörpertraining. Aktive Bewegung an frischer Luft stärkt das Immunsystem und verbessert die Herz-Kreislauf-Leistung … mehr

Powertraining auf Ergometern

Sich auspowern auf der einen Seite – sich entspannen und wohlfühlen auf der anderen Seite: Zwischen diesen Polen pendelt das Angebot in der Fitness-Szene. Damit es den Verein- und Clubmitgliedern nicht langweilig wird, wird Altbewährtes immer mal wieder ergänzt und leicht abgewandelt … mehr

Wassergymnastik in neuer Verpackung

Im Schwimmsport – immer noch eines der wichtigsten Elemente eines gezielten Fitnesstrainings – wird ebenfalls immer wieder versucht, Altbewährtes mit neuen Bestandteilen und Namen wieder attraktiv zu machen. Auch hier teilt sich die Szene in verschiedene Bereiche auf: das Entspannungs-, Spaß- und Wellnessangebot von Thermen und Badelandschaften will diejenigen … mehr

Yong Tjun in Kiel

Yong Tjun in Kiel

Yong Tjun ist eine chinesische Kampfkunst (Kung-Fu) und dient unter anderem der waffenlosen Selbstverteidigung. In ihr geht es nicht nur um die Vermittlung von Techniken, sondern auch um die Entwicklung von mentalen und physischen Fähigkeiten … mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige