Wanderwege - kiel-magazin.de

Anzeige

Ausflüge

Wanderwege


Es muss nicht immer eine aufwendige Reise sein – gerade wer gestresst ist und Entspannung sucht, sollte am Wochenende einmal zu Fuß Kiels schöne Umgebung erkunden. Auf den verschlungenen Wanderwegen warten Naturerlebnisse und traumhafte Landschaften darauf, entdeckt zu werden. Nebenbei tut man etwas für seine Fitness und bleibt gesund!

Erlebniswald Trappenkamp

Das einzigartige Walderlebnis zwischen Bad Segeberg und Kiel ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Im Anschluss an den Abenteuerspielplatz und den Naturspielraum am Eingang öffnet sich ein riesiges Wald-Areal, in dem einheimische Tiere und Pflanzen entdeckt werden können.  … mehr

Grüne Wege in der Stadt

Ein schöner Spazierweg durch den Hiroshimapark am Kleinen Kiel

Grüne und kulturelle Sehenswürdigkeiten in Kiel: Ein neues Faltkartensystem mit dem Titel "Grüne Wege in der Stadt" führt zu den schönsten und grünsten Plätzen Kiels. Im Internet sind unter www.kiel.de/wege Karten für sämtliche Gebiete mit ihren Sehenswürdigkeiten aufrufbar. In den 19 beschriebenen Stadtteilgebieten befinden sich besonders viele grüne und kulturelle Sehenswürdigkeiten der … mehr

Hessenstein

Hessenstein

Vom Aussichtsturm "Hessenstein" bei Gut Panker – einem der schönsten Aussichtstürme im Lande – geht der Blick bis zu den dänischen Inseln. Wer hier den Überblick haben möchte, muss hoch hinaus … mehr

Ich bin dann mal weg – zum Wandern zwischen den Meeren

Laufen am Flutsaum

Zwei Küsten, verwunschene Flüsse, weite Felder, schattige Wälder und sanfte Hügel – Schleswig-Holstein ist ein Paradies für Wanderer. Hier locken Küstenwanderwege auf Deichkronen und wildromantische Steilküsten. Wer auf dem 60 km langen "Strandvogt Törn" über die Nordseeinseln Föhr und Amrum wandert, den führt ein Teil der Strecke sogar direkt durchs Wattenmeer. 800 km Frischluft laden an … mehr

IVV-Wanderweg Tarp

Wandern bei schönem Wetter!

Wanderfreaks zieht es nach Tarp. Die Gebietsgemeinschaft "Grünes Binnenland" hat zusammen mit der örtlichen Volkswandergruppe einen 15 km langen Rundwanderweg durch das Treenetal ausgewiesen und beim Internationalen Volkssportverbands (IVV) registrieren lassen. Mitglieder, die vor Beginn der Tour eine Startkarte lösen und diese am Ende zusammen mit einem Wertungsheft vorlegen, bekommen einen … mehr

Kiellinie

Die Uferpromenade der Kiellinie und des Hindenburgufers ist eine der schönsten Europas. Man kann hier Seeluft schnuppern und hat zugleich einen schönen Blick … mehr

Liether Kalkgrube

Beim Betreten der Liether Kalkgrube bietet sich ein farbenprächtiges Bild: Das Farbspektrum der Hänge reicht von beige über rot bis zu dunkelbraun, das sich mit grünbewachsenen Flächen abwechselt. Büsche und Bäume klammern sich an die Abbruchkante, einige sind bereits abgerutscht. Auf dem Grund der Grube sieht man einen großen hellen Felsen, Teiche schimmern in verschiedenen Blautönen und … mehr

Raisdorf

Raisdorf

Nachts geht es auf Fledermaus-Safari: Sollten Sie an einem lauen Abend voller Unternehmungslust zu Hause sitzen, könnten Sie natürlich in einen Biergarten gehen. Oder Sie beobachten Fledermäuse. Im Schwentinetal bei Raisdorf können Sie von April bis Oktober Fledermäuse bei ihren abendlichen Beutezügen sehen … mehr

Schleusenpark und Wiker Balkon

Schleusenpark und Wiker Balkon

Der Schleusenpark zwischen Herthastraße und der Böschung über der Uferstraße wurde zum grünen Rückgrat des neu zu gestaltenden Marine-Quartiers Wik umgestaltet. Parallel zum Fördeufer, vom Aussichtspunkt Wiker Balkon im Norden bis zum historischen Anscharpark im Süden, wurde ein Freiraumverbund geschaffen, der die benachbarten Stadtquartiere und die in seinem Bereich oder in direkter … mehr

Schwentine

Natur erleben entlang der Schwentine

Eine 16 km lange Idylle zwischen Preetz und Kiel: Werner Schlüter kennt Schleswig-Holsteins Wanderwege wie kaum ein anderer. Über 51.000 km ist der Architekt im Ruhestand in den letzten 17 Jahren durchs Land gewandert. Die Reise um die Welt – auf dem Äquator wären es 40.077 km – hat er längst zu Fuß geschafft … mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige