Hörnbad: Freizeitbad wieder geöffnet

Nach vier Monaten Pause darf wieder geplanscht und gerutscht werden: Die neue Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus erlaubt es, dass im Kieler Hörnbad nach dem Sportbereich auch der Freizeitbereich wieder geöffnet wird. 

Hörbnabd, ©Lh Kiel - Alexandra Brecht
Hörbnabd, ©Lh Kiel - Alexandra Brecht

Im großen Kieler Bad an der Hörn warten von Montag, 20. Juli 2020, an Planschbecken, Freizeitbecken, Rutsche und Außenbecken auf die Badegäste. Diese müssen sich beim Umkleiden und auch im Wasser an Hygiene- und Abstandsregelungen halten. Maximal 40 Badegäste dürfen gleichzeitig im Freizeitbereich sein. 

Zur besseren Lenkung der Besucher lässt die Kieler Bäder GmbH die Badegäste nur in abwechselnd beginnenden Zeitfenstern in den Sportbereich oder den Freizeitbereich des Hörnbads. Die Verweildauer beträgt zwei Stunden (Sportbad) beziehungsweise zweieinhalb Stunden (Freizeitbad)

Eintritt und Anmeldung

Derzeit gelten im Hörnbad spezielle Eintrittspreise. Die Corona-Freizeittarife (2,5 Stunden Nutzungszeit): Kinder 3,- Euro, Familie I (ein Erwachsener, drei Kinder) 10,- Euro, Familie II (zwei Erwachsene, drei Kinder) 13,50 Euro.

Die Corona-Sporttarife (2 Stunden Nutzungszeit): Kinder 1,80 Euro, Familie I 7,50 Euro, Familie II 10,- Euro. 

Jeder Besuch im Freizeitbereich oder im Sportbereich des Hörnbads muss – am besten drei Tage vorher – online unter www.kiel.de/hoernbad oder telefonisch unter (0431) 901-1420 gebucht werden. Dabei werden persönliche Daten abgefragt, der Zugang zum Bad erfolgt nur bei kompletter Datenerfassung der Pflichtfelder und bei Symptomfreiheit. 

Die Zeitfenster 

Im Freizeitbereich tummeln sich die Badegäste montags bis freitags in den Zeitfenstern 11.30 bis 14.00 Uhr, 14.30 bis 17.00 Uhr und 17.30 bis 20.00 Uhr. Sonnabends und sonntags reichen die Zeitfenster von 11.00 bis 13.30 Uhr, von 14.00 bis 16.30 Uhr und von 17.00 bis 19.30 Uhr.

Die Zeitfenster im Sportbereich: montags bis freitags 6.00 bis 8.00 Uhr, 8.30 bis 10.30 Uhr, 11.00 bis 13.00 Uhr, 13.30 bis 15.30 Uhr, 16.00 bis 18.00 Uhr, 18.30 bis 20.30 Uhr; sonnabends und sonntags 8.00 bis 10.00 Uhr, 10.30 bis 12.30 Uhr, 13.00 bis 15.00 Uhr, 15.30 bis 17.30 Uhr, 18.00 bis 20.00 Uhr.

Hygiene- und Abstandsregeln

Beim Eintritt ins Bad ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen. In der Umkleide des Freizeitbereichs steht nur jeder dritte Schrank zur Verfügung. Auch einige Duschen sind aus Gründen der Abstandswahrung gesperrt. Skizzierte Laufwege in den Duschräumen müssen beachtet werden. Die Duschzeit ist auf maximal fünf Minuten begrenzt. Haartrockner sind ausgeschaltet, damit keine übermäßigen Verwirbelungen der Luft entstehen. 

Alle Informationen zum Hörnbad und den Regelungen in Corona-Zeiten sowie das Online-Formular zur Reservierung stehen unter www.kiel.de/hoernbad.

Quelle: Landeshauptstadt Kiel

Ortsinformationen

Kieler Hörnbad
Anni-Wadle-Weg 1
24143 Kiel
Weitere Empfehlungen