Leuchtfeuer des Nord-Ostsee-Kanals

Der Leuchtturm in Kiel Holtenau mit seinem achteckigen Unterbau befindet sich am Nordufer der Zufahrt zum Nord-Ostsee-Kanal. Am Südufer ist die Einfahrt durch einen weiß-roten Gitterturm gekennzeichnet.

Lechtturm-Holtenau, © Ichwarsnur https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=82840607
Lechtturm-Holtenau, © Ichwarsnur https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=82840607

In einer kleinen Gedenkhalle des Turms wird an den 21. Juni 1895 erinnert. An diesem Tag eröffnete Kaiser Wilhelm II. den Nord-Ostsee-Kanal, damals noch Kaiser-Wilhelm-Kanal genannt. Seitdem bildet der Kanal die Schifffahrtsverbindung zwischen Ost- und Nordsee.

Das Leuchtfeuer befindet sich innerhalb einer Grünanlage. In dem achteckige Unterbau Turms werden heutzutage Ehepaare getraut.

Bildquelle: © Ichwarsnur - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=82840607

Weitere Empfehlungen