Nicht mehr aktuell!

Die besten Ausflugsziele mit dem 9-Euro-Ticket ab Kiel

Endlich ist es da, das bundesweite 9-Euro-Ticket! Ab jetzt könnt ihr euch ein Ticket sichern und diesen Sommer jeweils einen Monat lang für 9,- Euro durch ganz Deutschland reisen.

Rendsburger Hochbrücke, © Erich Westendarp / pixelio.de
Rendsburger Hochbrücke, © Erich Westendarp / pixelio.de
© Deagreez / iStock.com
© Deagreez / iStock.com

Dieser Werbeplatz ist für euch reserviert! Seid ganz vorne dabei und präsentiert euch unseren Lesern mit einem Bild, kurzen Text und Link zu eurer Website. Gleich anfragen unter: service@kiel-magazin.de

Das Wichtigste vorab: Das 9-Euro-Ticket kann ausschließlich für den Regionalverkehr in der 2. Klasse verwendet werden – davon sind EC-, IC- und ICE-Züge sowie Fähren, die einen vom Festland aus auf verschiedene Inseln bringen, ausgeschlossen.

Der Vorverkauf des 9-Euro-Tickets bei der Deutschen Bahn läuft bereits. Gültig ist die Fahrkarte ab Mittwoch, 1. Juni 2022, und kann von da an für genau einen Monat genutzt werden. Das gleiche Angebot gibt es für die Monate Juli und August.

Solltet ihr bereits ein Fahrkartenabo haben, wird der Preis in den drei Monaten automatisch an die 9,- Euro angepasst. Für bereits gezahlte Monatstickets kann man sich die Differenz zurückerstatten lassen. Eine ähnliche Lösung wird für das Semesterticket von Studenten angestrebt, jedoch ist hier noch nichts Konkretes bekannt.

Da ihr nun über alle Fakten rund um das 9-Euro-Ticket informiert seid, verraten wir euch, welche tollen Abenteuer ihr für die 9,- Euro erleben könnt!

Nachdem alle Freunde und Familienmitglieder besucht und die nächstgelegenen Städte erkundet wurden, bleibt sicher noch genug Zeit, um ein paar neue Orte zu bereisen.

Daher wollen wir euch ein paar tolle Ausflugsziele zeigen, die man von Kiel aus in weniger als 4 Stunden erreicht. Ob es bei einem Tagestrip bleibt oder ihr gleich einen Kurzurlaub daraus macht, liegt ganz bei euch.

Das sind unsere Top 7 Ausflugsziele für das 9-Euro-Ticket ab Kiel:

1. Eckernförde

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Nur ungefähr 30 Minuten braucht ihr mit der Regionalbahn von Kiel nach Eckernförde. Die wunderschön an der Ostsee gelegene Hafenstadt bietet einiges, wofür sich ein Ausflug lohnt. Ob ihr den Tag am Strand verbringen und in der Ostsee baden oder lieber durch die Altstadt schlendern wollt, bleibt euch überlassen.

2. Dieksee

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Wer am liebsten für einen Tag raus ins Grüne will und Lust auf Wandern hat, kann in 40 Minuten am Bahnhof Malente sein. Von dort aus führt ein wunderschöner Wanderweg einmal rund um den Dieksee, der sich im Naturpark Holsteinische Schweiz befindet. Absolute Highlights dieser Tageswanderung sind die Spiegelteiche, die Malenter Seejungfrau und eine Fährfahrt über den See.

3. Lübeck

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Hansestadt Lübeck (@visitluebeck)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Immer einen Besuch wert ist die Hansestadt Lübeck, denn hier gibt es einiges zu erleben. Die wunderschöne Architektur der Marienkirche, das Holstentor und die Salzspeicher sind nur drei der vielen Sehenswürdigkeiten in Lübeck. Auch ein Rundgang durch die auf einer Insel gelegenen Altstadt Lübecks lohnt sich. Zwischen 1:10 und 1:30 Stunden braucht ihr von Kiel nach Lübeck.

4. Husum

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Husum | Nordsee (@husum.nordsee)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

In unter 1,5 Stunden könnt ihr vom Kieler Hauptbahnhof aus in Husum sein. Bereits die Zugfahrt ist ein Highlight, da man von der Rendsburger Hochbrücke einen tollen Ausblick genießen kann. In Husum angekommen kann man bei einer Hafenrundfahrt ein Krabbenbrötchen genießen oder nach einer Fahrradtour durch die Husumer Bucht ein Stück Friesentorte. Hier ist für jeden etwas dabei! Auch was das kulturelle Angebot angeht ist Husum mit seinen diversen Museen und Kirchen breit aufgestellt.

5. Fehmarn

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Fehmarn - Die Insel (@fehmarn.official)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Nach ungefähr 2,5 Stunden Fahrt seid ihr von Kiel aus auf der sogenannten Sonneninsel: Fehmarn. Die Insel ist nicht nur schön anzusehen, sondern hat auch einiges an Aktivitäten zu bieten! Vom Aussichtsturm am Yachthafen Burgtiefe den Ausblick genießen, am Südstrand liegen oder das "U-Boot-Museum U11" besuchen. Wer einen längeren Ausflug plant, kann von Fehmarn aus auch mit der Fähre nach Dänemark übersetzen.

6. St. Peter Ording

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von St. Peter-Ording (@stpeterording)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Ebenfalls einen Ausflug wert ist das an der Nordsee gelegene Sankt Peter Ording. Neben schönen Stränden und Dünen gibt es hier auch das Nordseeheil- und Schwefelbad – das einzige deutsche Seebad mit einer eigenen Schwefelquelle. Für Sportbegeisterte bieten sich eine Fahrradtour oder ein Ausritt am Strand entlang an. Aber auch an Kultur mangelt es in St. Peter Ording nicht. Hier kann man definitiv einiges erleben und von Kiel aus braucht ihr nicht einmal 3 Stunden mit der Bahn.

7. Sylt

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Sylt (@sylt)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Und zu guter Letzt haben wir noch eines der beliebtesten Reiseziele Deutschlands für euch: Sylt. Sie ist als eine der schönsten nordfriesischen Inseln bekannt und liegt mitten in der Nordsee. Auf Sylt habt ihr garantiert Sommerfeeling, wenn ihr die weißen Sandstrände entlangspaziert oder von eurem Strandkorb aus das Meer beobachtet. Absolute Highlights sind auch der Rantumer Hafen, das Rantumbecken – eines der artenreichsten Vogelschutzgebiete – oder das Sylt-Aquarium. Vom Kieler Hauptbahnhof braucht ihr ungefähr 3 Stunden mit der Regionalbahn.

Ortsinformationen

Eckernförde Bahnhof
Reeperbahn 54-58
24340 Eckernförde

Weitere Ortsinformationen

Bahnhof Malente
23714 Malente
Bahnhof Lübeck
Bertlingstraße 5-7
23570 Lübeck
Bahnhof Husum
Poggenburgstraße 12
25813 Husum Nordsee
Fehmarn-Burg
23769 Fehmarn
Bad St Peter-Ording
25826 Sankt Peter-Ording
Bahnhof Westerland
25980 Sylt
Weitere Empfehlungen