Schloss Kilia – Kieler Schloss - kiel-magazin.de

Anzeige

Sehenswertes

Schloss Kilia – Kieler Schloss

Schloss Kilia – Kieler SchlossUrheber: VollwertBIT. Diese Datei ist lizenziert unter der Creative Commons-Lizenz Attribution ShareAlike 2.5.

Das Schloss liegt in einer der schönsten Lagen Kiels: zwischen Schlossgarten, Fährenterminals des Ostseekais und dem Kleinem Kiel. Original erhalten ist leider nur noch der Westflügel. "Rantzaubau" genannt. Architektonisch wurde versucht Modernes mit Historischem zu verbinden.

1512 wurde das Schloss durch  Friedrich I. aus den Ruinen eines ersten Schlosses erbaut. Seitdem diente es u.a. als Witwensitz für Sophie von Pommern, Universitätsbibliothek, Lazarett im preußisch-österreichisch-dänischem Krieg von 1864 und als Wohnsitz von Prinz Heinrich von Preußen, dem Bruder von Kaiser Wilhelm II. 1938 zerstörten ein Brand und 1944 ein Luftangriff den Großteil des Schlosses. Bis auf den Westflügel wurden die 1960 ausgebrannten Ruinen komplett abgerissen und mit einem Neubau versehen.

24.12.2008

Ortsinformationen

Adresse

  • Kieler Schloss
  • Wall 74
  • 24103 Kiel
  • Telefon: 04 31/9 90 71-0
  • Telefon: 04 31/9 90 71-42 (Abendkasse)
  • Telefax: 0431/9 90 71-20

Barrierefreiheit

Behindertengerecht

Anfahrt

Anzeige
Anzeige
Anzeige