Wie soll unser Kind bloß heißen? – Das Vornamenportal firstname.de - kiel-magazin.de

Anzeige

Beratung

Wie soll unser Kind bloß heißen? – Das Vornamenportal firstname.de

Wie soll unser Kind bloß heißen? – Das Vornamenportal firstname.de

Ob zu Hause am PC oder unterwegs in der mobil-fähigen Version auf dem Smartphone – das Vornamenportal www.firstname.de aus dem Hamburger Verlagshaus Dumrath & Fassnacht kann überall genutzt werden.

Werdenden Eltern, die auf der Suche nach einem Vornamen für das Kind sind, bietet das Onlineportal über 87.500 Vornamen aus aller Welt. Neben einem Forum, in dem sich Interessierte austauschen können, kann auf firstname.de ebenso nach einem Arzt gesucht werden. Wer z. B. einen Allergologen in seiner Nähe sucht, wird hier fündig. Neben der Umkreissuche informieren zudem erklärende Videos über den jeweiligen Fachbereich.

Die Schwierigkeit, sich heutzutage auf einen Namen für sein Kind festzulegen, wird immer größer – das Portfolio an Vornamen ist riesig und wächst zunehmend.

Einfache Funktionen liefern vielfältige Ergebnisse

Auf www.firstname.de können mit Hilfe diverser Suchoptionen Kriterien für Vornamen festgelegt werden. Wählt man z. B. die Silbe Ann, liefert die Suche rund 850 Vorschläge. Aber auch andere Kriterien wie z. B. Sprache/Bedeutung, männlich oder weiblich können festgelegt werden.

Zu weiteren Highlights zählen der Name der Woche, VIP-Namen, deutsche und internationale Topnamen sowie Namenstage, besondere, aber auch verbotene Namen. Darüber hinaus kann firstname.de interaktiv genutzt werden: Im "Let's talk Forum" können sich Vornamen-Begeisterte regelmäßig austauschen.

23.12.2014

Anzeige
Anzeige
Anzeige