Kino - kiel-magazin.de

Anzeige

Kino

CinemaxX Kiel

Eingebettet in der Gastronomie- und Unterhaltungslandschaft CAP, liegt das Kieler CinemaxX direkt am Hafen. Das Kino verfügt über zehn Säle mit insgesamt 3.000 Sitzplätzen können die Besucher ihre Blicke über die großen Leinwände schweifen lassen und sich die aktuellsten Filmhits ansehen … mehr

Traum-Kino

Das Kino im Kieler Veranstaltungszentrum Traum GmbH verfügt über zwei Kinosäle. Im OFF-Kino werden nur Originalfassungen der Filme gezeigt, teilweise mit, teilweise auch ohne Untertitel.

 … mehr

Bunker-D Kino

Bunker-D Kino

Im vierzehntägigen Wechsel zeigen das Bunker-Kino (BK) und das Kommunale Kino Kiel (KoKi) ihr Filmprogramm. Zu Beginn der Filme des Kommunalen Kinos Kiel gibt es jeweils einen filmwissenschaftlichen Einführungsvortrag. … mehr

koki – Kommunales Kino Kiel Pumpe

koki – Kommunales Kino Kiel Pumpe

Das Kommunale Kino Kiel im Kieler Kommunikationszentrum Pumpe präsentiert internationale Filmgeschichte und aktuelles europäisches Autorenkino … mehr

STUDIO - Filmtheater am Dreiecksplatz

Das Kino besitzt drei Säle, in denen Filme mit gutem Unterhaltungswert und Anspruch zu zivilen Preisen gezeigt werden. Beliebt ist auch - nicht nur bei Kinobesuchern - das Kinobistro "Wilder's", welches aus dem ehemaligen Kino 4 des Hauses entstanden ist. In ruhiger und angenehmer Atmosphäre werden Ihnen dort heisse Getränke, Erfrischungen, Snacks, Cocktails und frischer Kuchen serviert … mehr

Hansafilmpalast

So abwechslungsreich und verschieden wie die Geschichte der Hansastraße 48 und ihre Nutzung sind die Menschen der hansa48, Kiels schmuckem kleinen Wohn- und Lebensprojekt sowie Kultur- und Kommunikationszentrum, zwischen Schrevenpark und ehrwürdigem Wasserturm … mehr

metro Kino im Schlosshof

Seit 2006 hebt sich im "metro-Kino im Schloßhof" in der Holtenauer Straße wieder der Vorhang für alle Cineasten, die sich dem Genuss eines besonderen Kinoerlebnisses verschrieben haben. In den frisch renovierten und mit moderner Kinotechnik ausgestatteten Sälen mit 400, 120 und 90 Plätzen zeigt das metro sowohl anspruchsvollen Mainstream als auch Filmkunst … mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige