Fairer Handel im Weltladen Kiel

Der Weltladen Kiel setzt sich für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Welt ein. Über den fairen Handel wird die ökonomische, soziale und kulturelle Eigenständigkeit der Produzenten gestärkt

Fairer Kaffee, © S. Hofschlaeger, pixelio.de
Fairer Kaffee, © S. Hofschlaeger, pixelio.de

Im Geschäft finden Sie fair gehandelte Produkte aus Afrika, Asien und Lateinamerika wie Tee, Kaffee und Schokoladenspezialitäten; Säfte, Weine und Spirituosen; Kunsthandwerk, Textilien und vieles mehr. Zusätzlich gibt es ein Infocafé mit Leihbibliothek.

Weitere Aktivitäten

Die ehrenamtliche Tätigkeit umfasst auch öffentlichkeitswirksame Aktionen. z.B. Infostände, Führungen von Schulklassen oder Konfirmationsgruppen sowie Vorträge in Schulen und Jugendgruppen.

Der Verein

Träger des Weltladens Kiel ist der Verein "Dritte Welt Laden Kiel e.V.". Der Verein setzt sich größtenteils aus ehemaligen und aktiven Mitarbeitern des Weltladens zusammen und beschließt über die Verwendung erwirtschafteter Überschüsse, sowie über Personalfragen.

Die praktische Organisation des Ladens ist den aktiven Mitgliedern überlassen, wobei eine Mitgliedschaft im Verein keine zwingende Voraussetzung für die Mitarbeit im Laden ist.

Eine Mitgliederversammlung erfolgt mindestens einmal pro Jahr.

Bildquelle: S. Hofschlaeger, pixelio.de

Ortsinformationen

Weltladen Kiel
Knooper Weg 24
24103 Kiel
Weitere Empfehlungen