Stadtteile Ravensberg / Brunswik / Düsternbrook - kiel-magazin.de

Anzeige

Stadtteile

Stadtteile Ravensberg / Brunswik / Düsternbrook

Die Brunswik, dessen Geschichte bis ins 13. Jahrhundert hineinreicht, war und ist heute noch Standort des Kieler Schlosses und der Kieler Universität. 1869 wurde das Bauerndorf nach Kiel eingemeindet und in großem Stil umgestaltet- und gebaut. Dadurch verschwanden die alten Gebäude mit der Zeit und durch den 2. Weltkrieg fast völlig.

1994 wurde Brunswik zusammen mit Ravensberg und Düsternhof ein eigener Stadtteil.

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Kieler Schauspielhaus und die Ansgar-Kirche.
Weitere Informationen zu Ravensberg / Brunswik / Düsternbrook

 

14.08.2009

Anzeige
Anzeige
Anzeige