Schleswig-Holstein in Zahlen - kiel-magazin.de

Anzeige

Daten & Fakten

Schleswig-Holstein in Zahlen

Das Land Schleswig-Holstein in Zahlen© Holsteiner Auenland/photocompany

Wir haben für Sie die wichtigsten Fakten über Schleswig-Holstein zusammengestellt. Das Land Schleswig-Holstein hat insgesamt 2.834.259 Einwohner (Stand 31.12.2010). 240.000 leben in der Landeshauptstadt Kiel. Es gibt elf Kreise und vier kreisfreie Städte sowie 1.122 kreisangehörige Städte und Gemeinden.

Schleswig-Holstein in Zahlen:

  • Lage: Nördlichstes Land Deutschlands
  • Fläche: 15.799 km² (Stand 31.12.2010), die Gesamtküste beträgt 1.190 km
  • Bedeutende Inseln: Fehrman, Sylt, Föhr, Nordstrand, Pellworm, Amrum, Helgoland
  • Längste Flüsse: Trave, Eider, Stör
  • Größere Seen: Großer Plöner See, Selenter See, Großer Ratzeburger See, Schaalsee, Wittensee, Westensee
  • Schutzgebiete: Nationalpark Wattenmeer
  • Gemeindeverwaltungen: Achterwehr, Kiel, Molfsee, Altenholz, Kronshagen, Ottendorf, Schrevenborn, Mönkeberg

07.10.2015

Anzeige
Anzeige
Anzeige