Freibäder sorgen für Abkühlung - kiel-magazin.de

Anzeige

Schwimmbäder in Kiel und Umgebung

Freibäder sorgen für Abkühlung

Bei schönem Sommerwetter sind Kiels Freibäder immer einen Besuch wert. Ob man im kühlen Schatten liegt und das bunte Treiben beobachtet oder sich selbst in die Fluten stürzt, Entspannung ist auf jeden Fall garantiert. Gerade mit kleinen Kindern macht es viel Spaß, im Wasser zu plantschen, aber auch Große kommen auf ihre Kosten. 

Eiderbad Hammer

Das sonnengewärmte Freibad mit familiärer Atmosphäre liegt in einer idyllische Lage direkt an der Eider. Außerdem werden Aquajogging-Kurse und Wassergymnastik angeboten.

Erwachsene: 2,20 Euro
Zehnerkarte für Erwachsene:29,80 Euro
30er Karte für Erwachsene:57,00 Euro
Kinder: 1,20 Euro
Zehnerkarte für Kinder:10,80 Euro
30er Karte für Kinder:31,00 Euro

Busanbindung: 61 Eiderbad

Eiderbrook 59A, 24113 Kiel

Telefon 04 31/65 16 53

Seebad Düsternbrook

Das Freibad wurde 1935 erbaut und im Laufe der Jahre mehrmals verändert. Seine reizvolle Lage an der offenen Förde und die weitläufigen Sonnendecks machen das Bad zu einer der beliebtesten Kieler Freizeiteinrichtungen.

Erwachsene: 2,20 Euro
Zehnerkarte für Erwachsene:19,80 Euro
30er Karte für Erwachsene:57,00 Euro
Kinder: 1,20 Euro
Zehnerkarte für Kinder:10,80 Euro
30er Karte für Kinder:31,00 Euro

Busanbindung: 41, 42, 61 Bellevue, mit dem Schiff: Fördelinie Anleger Bellevue

Hindenburgufer 24106 Kiel

Telefon 04 31/3 41 85

Sommerbad Katzheide

Das beheizte Sommerbad liegt mitten in der Stadt. Hier können Sie auch bei weniger warmem Wetter schwimmen.

Erwachsene: 2,70 Euro
Zehnerkarte für Erwachsene:24,30 Euro
30er Karte für Erwachsene:68,50 Euro
Kinder: 1,20 Euro
Zehnerkarte für Kinder:10,80 Euro
30er Karte für Kinder:31,00 Euro

Busanbindung: 22, 32, 71, wochentags 101 Stoschstraße

Von-der-Groeben-Straße 24143 Kiel

Telefon 04 31/73 24 23

Raisdorfer Freibad

Das Wasser im Raisdorfer Freibad ist beheizt. Eingebettet in den Schwentinepark liegt es nahe des malerischen Rosensees am Rand des Kleingartengeländes. Große Liegewiesen laden zur Erholung ein. Sportbegeisterte kommen auf einem Beach-Volleyballplatz auf ihre Kosten. Zum Zeitvertreib stehen den Badegästen Tischtennisplatten zur Verfügung. Ein räumlich abgegrenztes Planschbecken auf der großen Liegewiese und ein Kinderspielplatz sorgt für ungetrübten Badespaß für die ganz Kleinen.

Erwachsene: 2,60 Euro
Zehnerkarte für Erwachsene:20,00 Euro
30er Karte für Erwachsene:68,50 Euro
Kinder: 1,30 Euro
Zehnerkarte für Kinder:10,00 Euro

Anfahrt mit dem Auto: B 76 Richtung Raisdorf, Abfahrt Fernsichtweg/ Jahnstraße

 

Jahnstraße 24223 Raisdorf

Telefon 0 43 07/67 76

06.08.2015

Anzeige
Anzeige
Anzeige