Erholung an der Ostsee - kiel-magazin.de

Anzeige

Ausflüge

Erholung an der Ostsee

Wer auf der Suche nach Erholung ist, der ist an der Ostsee genau richtig. Dort können Urlauber am Meer die Seele baumeln lassen und den Körper entspannen. Das Klima vor Ort ist mild und die Tage im Sommer sehr lang. Am Himmel ziehen Möwen ihre steten Kreise und die Gezeiten nehmen im Meer ihren fortwährenden Verlauf.

An der Küstenregion wirkt die Meeresluft regenerierend auf die Atemwege und steigert das individuelle Wohlbefinden. Kilometerlange Sandstrände eignen sich ideal für ausgedehnte Spaziergänge, im Anschluss laden die sonnigen Terrassen der Bars und Cafés zu einem Getränk in einem gepflegten Ambiente ein. Die Seebäder dieser Region können auf eine lange Tradition zurückschauen und widmen sich mit Hingabe und einem abwechslungsreichen Programm der Gesundheit der Besucher. Urlauber können genüsslich im Strandkorb entspannen oder sich mit der Familie auf die Suche nach Muscheln begeben. Darüber hinaus verwöhnen moderne Wellness Resorts ihre Gäste mit Massagen und Anwendungen, um den Erholungsfaktor noch zu erhöhen.

Entspannter Wellnessurlaub an der deutschen Ostseeküste

Wer sich im Einklang mit Körper und Geist regenerieren möchte und neue Energien aufladen will, für den ist ein Urlaub in der Natur am Meer optimal dafür geeignet. Die Landschaft beruhigt und aktiviert zugleich, sodass sich der Stress des Alltagslebens schnell vergessen lässt. In Verbindung mit einem großen Angebot an Wellnessanwendungen wird jeder Tag intensiv für die Erholung genutzt. Die Wellnesshotels der Ostseeküste kümmern sich mit liebevollem Einsatz und viel Sorgfalt um das individuelle Wohlergehen ihrer Gäste. Moderne Spa-Landschaften bieten den perfekten Ausgangspunkt für wohltuende Bäder und entspannende Massagen, um den überreizten Körper zu beruhigen. Auf diese Weise lässt sich die innere Ausgeglichenheit wieder erlangen und nachhaltig fördern.

Dank kosmetischer Behandlungen erstrahlt das äußere Erscheinungsbild in neuem Glanz und wird nachhaltig belebt. Bei den angewendeten Therapien kommen verstärkt die natürlichen Ressourcen der Gegend zu Einsatz, dazu gehören das Meersalzwasser und die Jodsole. Speziell die Kieler Bucht eignet sich für einen erholsamen Aufenthalt in einem Wellnesshotel. Beim Wellnessurlaub an der Ostsee sind entspannte Ferientage garantiert, sodass die Gäste garantiert erholt nach Hause kommen.

Aktiv die Ferien am Meer genießen

In der Hafenstadt Kiel vereint sich ein breitgefächertes Angebot an vielen verschiedenen Freizeitaktivitäten mit weiten Stränden für ruhige Momente. Viele der Hotels bieten ihren Gäste eine direkte Strandanbindung, sodass schon vor dem Frühstück ein Bad im Meer möglich ist. Wer zu dieser frühen Stunde am Strand entlang joggen möchte, der kann ungestört die Ruhe in der Natur genießen und sein körperliches Fitnessniveau verbessern. Im Anschluss erwarten den Hotelgast kulinarische Genüsse im Hotelrestaurant. Zur Auswahl stehen sowohl klassische Gerichte als auch vegetarische und vegane Optionen. Im Laufe des Tages lässt sich die Zeit zwischen den Wellnessbehandlungen für den Wassersport nutzen. Dank der frischen Winde an der Ostseeküste sind das Segeln, Wind- und Kitesurfen vor Ort fast jeden Tag möglich und erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Wer es lieber ruhiger mag, der kann im Wellnesshotel eine Yogastunde buchen. Nach der Sporteinheit geht es mit einem guten Buch zum Sonnenuntergang an den Strand, um einen perfekten Urlaubstag harmonisch abzuschließen.

25.06.2019

Anzeige
Anzeige
Anzeige