Torgler - Bornstein

Wann: Donnerstag, 14. März 2024 20:15 Uhr bis 23:33 Uhr

Wo: CVJM Lübeck, Lübeck

Pressebild
© Pressebild

Torgler - Bornstein

Duo TORGLER (piano) & BORNSTEIN (bass)Wer Wolfgang Torklers Piano- Musik kennt, weiß, dass man sich hier zurücklehnen kann. Konsequent verfolgt er seit fünf Solo-Alben und einem Trio-Album den Weg der Reduktion, der Konzentration aufs Wesentliche.Die Zusammenarbeit mit René Bornstein ist die logische Konsequenz aus der langjährigen Solo-Tätigkeit Wolfgang Torklers. Beide Musiker schreiben in kongenialer Fortführung des entschleunigten Grundgedankens Torklers für ihre Duo-Besetzung und eröffnen so nochmal einen neuen Klang-Kosmos. Die Arbeit mit akustischen Samples und Loops, wie z. B. das Streichen des Bass-Bogens, Pedal-Geräusche oder Bartrauschen fügen sich organisch in den Gesamtsound ein.Belgischer Rundfunk 7/22 über "scapes" von Markus Will"[...] Mit "scapes" haben sie sich in einen Zyklus verinnerlichter Welterfahrung begeben. Jeder Ton, jeder Anschlag und jeder Nachhall darin ist eine Regung, in der das Fortwirken im nächsten Ton spürbar angelegt ist. Selten ist besonnene Musik so anregend.[...] Dieses Album ist ein langes ruhiges Fließgewässer, aber ohne Plätscherei sondern mit der Güte einer kurheilenden Kraft, die daraus schöpft, dass dahinter zwei Musiker stehen, die jeder Unförmigkeit, jeder Temperaturschwankung, jedem Vergehen eines Tones mit großer Aufmerksamkeit und feinem Lustgefühl nachtasten [...][...] Beide bringen einen Erfahrungshorizont mit, der für das nie nachlassende Niveau auf dem 72-minütigen Albums "scapes" eine gute Erklärung sein kann. Es ist ein Jazzalbum, das auf dem Grad zur Neoklassik tanzt, aber nie in die Ödnis und Verflachung bekannter Neoklassiker abrutscht. "scapes" ist ein Album, dass das Gütesiegel verdient: "Sollte in jeder gut sortierten CDthek stehen."

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 14. März 2024
20:15 Uhr bis 23:33 Uhr

Ortsinformationen

CVJM Lübeck
Große Petersgrube 11
23552 Lübeck