Postkolonialer Stadtspaziergang

Wann: Mittwoch, 13. März 2024 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr und  weitere Termine

Wo: Völkerkundesammlung, Lübeck

Pressebild
© Pressebild

Postkolonialer Stadtspaziergang

im Rahmen der Antirassismus-TageDer Rundgang führt zu Schauplätzen der lange Zeit verdrängten Kolonialgeschichte Lübecks. Die Historikerin Stella Barsch erzählt u. a. von den Aktivitäten Lübecker Auswanderer in den Kolonialgebieten, vom Handel mit Kolonialwaren, dem Lübeck seinen heutigen Wohlstand verdankt und von den sogenannten Völkerschauen, bei denen Menschen aus Übersee der Lübecker Öffentlichkeit vorgeführt wurden wie Tiere im Zoo.Dieser Stadtspaziergang wird von der Völkerkundesammlung organisiert, die sich intensiv der Aufarbeitung der Lübecker Kolonialgeschichte widmet. Die Teilnahme ist kostenlos, aber aufgrund der großen Nachfrage begrenzt. Bitte melden Sie sich mindestens 48 Stunden vor der Führung unter  vks@luebeck.de  an.Treffpunkt vor dem Schuppen 6 (gegenüber Drehbrückenplatz)

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 13. März 2024
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag, 23. März 2024
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ortsinformationen

Völkerkundesammlung
Großer Bauhof 14
23552 Lübeck