#Ostersteine #Hoffnungssteine

Wann: Mittwoch, 13. März 2024 15:00 Uhr

Wo: Ev.-Luth. Bugenhagen-Kirche Neumünster (Gemeindehaus), Neumünster

#Ostersteine #Hoffnungssteine
© jb

#Ostersteine #Hoffnungssteine

Wir wollen im Gemeindehaus am 13. März um 15 Uhr in Gemeinschaft malen und uns austauschen. Natürlich kannst du deine Lieblingsfarben oder Steine mitbringen. Sonst bekommst du von uns alles, was du brauchst.Was verbirgt sich hinter den Ostersteinen? Wie male ich einen Osterstein?Man suche einen kleinen Stein und bemale ihn mit einem Hoffnungssymbol oder schreibe eine kurze Botschaft darauf. Nun den Osterstein in der Nachbarschaft an einer geeigneten Stelle wie etwa an Bushaltestellen oder Gartenzäunen auslegen. Am besten in den Wochen vor und Tagen rund um Ostern. Möge er dem Menschen, der ihn findet und mit nach Hause trägt oder ihn gar erneut versteckt, Freude schenken. Übrigens: Zum Bemalen eignen sich ganz verschiedene Farben zum Beispiel Plakatfarbe, Filz- und Lackstifte. Nur bitte darf man Nichts auf den Stein kleben und sollte ihn gut versiegeln (z. B. mit farblosem Nagellack), damit Tiere und die Umwelt keinen Schaden nehmen. 

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 13. März 2024
15:00 Uhr

Ortsinformationen

Ev.-Luth. Bugenhagen-Kirche Neumünster (Gemeindehaus)
Hansaring 146
24534 Neumünster