Museumsnacht

Wann: Samstag, 31. August 2024 18:00 Uhr bis 18:15 Uhr

Wo: Kolumbarium DIE EICHE, Lübeck

Pressebild
© Pressebild

Museumsnacht

Sammlung Kulturen der Welt in Kooperation mit dem Kolumbarium Die Eiche An der Untertrave 34 | Tel. 0451 2927410 Jetzt Ticket kaufen! Zutritt nur mit Museumsnacht-TicketEine Weltreise auf den Spuren des Todes 18:00 - 23:00 Uhr: Zu jeder vollen Stunde werden die beiden oberen Böden des Kolumbariums für wenige Besucher geöffnet. Die Kunstwerke der Sammlung DIE EICHE können eine halbe Stunde lang besichtigt werden. Interessierte erhalten eine Schrift mit Erläuterungen dazu. Stille ist hier erbeten, um die Totenruhe der Bestatteten zu wahren. 18:30 - 22:30 Uhr: Zu jeder halben Stunde führen Museumsdirektor Dr. Lars Frühsorge und Dr. Olaf Günther je 20 Minuten durch eine Pop-Up-Ausstellung als Vorgeschmack auf die Ausstellung Vom Ruheforst zum Coffin Dance. Bestattungskulturen in Lübeck und der Welt. Zu sehen sind Exponate aller Kontinente von der Antike bis in das 21. Jh.: Wie geht man in verschiedenen Kulturen mit Tod und Trauer um und was können wir davon lernen? Die spirituellen, humorvollen und philosophischen Antworten werden Sie überraschen. In direkter Korrespondenz zu den Objekten stellt der Künstler Thomas Kesseler im Kolumbarium die Frage: "Welche Farbe hat der Tod?". Seine teils großformatigen Farbfeldmalereien suchen Antworten. In Kooperation der beiden Häuser ist eine Ausstellung entstanden, die nicht nur berührt, sondern auch denkwürdig ist. 0:00 - ca.1:00 Uhr:  Die erste Stunde des neuen Tages beginnt mit Musik und einer Lesung von Steffen Kubach.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 31. August 2024
18:00 Uhr bis 18:15 Uhr

Ortsinformationen

Kolumbarium DIE EICHE
An der Untertrave 34
23552 Lübeck