Zarathustra - Mythos oder Geschichte?

Mittwoch, 29.09.2021 19:00 bis 20:30 VHS Lübeck Falkenplatz

Pressebild
Pressebild

Welche belegbaren Einflüsse der zarathustrischen Glaubensvorstellungen gibt es auf die jüdisch-christliche Glaubenslehre? Ist alles einem Mythos zu verdanken oder gab es eine historische Figur?
Vortrag mit Bildern von Wolfgang Burst

Vortrag mit Bildern von Wolfgang Burst.
Welche belegbaren Einflüsse der zarathustrischen Glaubensvorstellungen gibt es auf die jüdisch-christliche Glaubenslehre? Ist alles einem Mythos zu verdanken oder gab es eine historische Figur? Die Rolle des Zoroastrismus im antiken Persien wird mit den Auswirkungen der gegenseitigen Machtfestigung von Staat und Religion beleuchtet. Wie hat sich die islamische Eroberung des Landes auf den Zoroastrismus ausgewirkt? Der Referent besuchte einige "mythische" Orte der Zoroastrier im Osten des Iran.

VHS Falkenplatz
6,50  , erm. 4,50
Vorherige Anmeldung erleichtert den Einlass. Restplätze an der Abendkasse.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 29.09.2021
19:00 bis 20:30 Uhr

Ortsinformationen

VHS Lübeck Falkenplatz
Falkenplatz 10
23564 Lübeck
Weitere Empfehlungen