Werdegang des Mariengeläutes bis heute

Donnerstag, 23.02.2023 15:00 bis 16:00 Marienwerkhaus

Pressebild
Pressebild

Mit der Zerstörung der Marienkirche gingen auch alle Glocken von St. Marien unter. Der Vortrag zeichnet von 1951 bis heute nach. Dabei finden die Glocken aus Danzige, die 1951 ins Geläut kamen, besondere Erwähnung.
Referent: Helmut Brauer

Ein Kurzvideo über das Friedensläuten von St. Marien von ca. 11 Minuten schließt den Vortrag ab.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 23.02.2023
15:00 bis 16:00 Uhr

Ortsinformationen

Marienwerkhaus
Marienkirchhof 4-5
23552 Lübeck
Weitere Empfehlungen