Vortrag am Nachmittag: Der Berliner liebt Musike - Berliner Lieder im Wandel der Zeit

Samstag, 30.10.2021 16:00 bis 17:00 AWO Servicehaus Lübeck

Pressebild
Pressebild

Die Entwicklung Berlins vom Fischerdorf zum "Spree-Athen" kann auf dem Gebiet der volkstümlichen Lied- und Schlagerunterhaltung sehr gut nachvollzogen werden.
Vortrag mit Hörbeispielen von Michael P. Schulz, Intendant der Lübecker Sommeroperette

Vortrag mit Hörbeispielen von Michael P. Schulz
Die Entwicklung Berlins vom Fischerdorf zum "Spree-Athen" kann auf dem Gebiet der volkstümlichen Lied- und Schlagerunterhaltung sehr gut nachvollzogen werden. Angehörige deutscher Stämme und Menschen aus dem Ausland strömten heran und vermischten ihre Sprachen bzw. Dialekte. Es entstand das "Berlinerische": Ein neuer Dialekt, eine bestimmte Lebensart und Lieder. Der Intendant der Lübecker Sommeroperette erklärt und bringt Hörbeispiele mit.
Den Eintritt bezahlen Sie bitte vor Ort.

AWO Servicehaus Lübeck
3,-
max. 35 Personen

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 30.10.2021
16:00 bis 17:00 Uhr

Ortsinformationen

AWO Servicehaus Lübeck
Paul-Ehrlich-Straße 5-7
23562 Lübeck
Weitere Empfehlungen