Trauerbegleitung Grundkurs

Samstag, 30.09.2023 09:30 bis 17:00 Evangelische Familienbildungsstätte Bad Segeberg

Pressebild
Pressebild

Wenn ein nahe stehender Mensch gestorben ist, wird das eigene Leben in Frage gestellt, zwischenmenschliche Beziehungen ändern sich, Lebenspläne, Lebensträume. Familien- und andere Beziehungssysteme geraten durch den Tod aus dem Gleichgewicht. Oft stoßen Trauernde im Durchleben ihres Schmerzes und in ihrer Suche nach (Über-)Lebensmöglichkeiten auf Unverständnis, obwohl sie doch ZuhörerInnen bräuchten, Verständnis und Geborgenheit. Die Fortbildung Trauerbegleitung/Grundstufe richtet sich an MitarbeiterInnen, die in gemeinnützigen Einrichtungen und Werken Menschen in ihrer Trauer begleiten wollen sowie an Fachkräfte aus Seelsorge, Hospizarbeit, Psychotherapie, Medizin, Pflege und Pädagogik.Ein Schwerpunkt der Fortbildung ist der systemische Blick auf Trauerprozesse und zwischenmenschliche Beziehungen.Der Kurs entspricht den Empfehlungen des Deutschen Hospiz- und Palliativverbandes (DHPV e.V.), ist vom Bundesverband Trauerbegleitung (BVT e.V.) anerkannt und kann durch die Teilnahme an der Aufbaustufe zur "großen Basisqualifikation" erweitert werden.Weitere Informationen über die Inhalte der Fortbildung erhalten Sie gerne auf Anfrage bei:Elke Hoffmann, 04551/901413, info@leben-begleiten.de

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 30.09.2023
09:30 bis 17:00 Uhr

Ortsinformationen

Evangelische Familienbildungsstätte Bad Segeberg
Falkenburger Straße 88
23795 Bad Segeberg
Weitere Empfehlungen