Kunst Im Interreligiösen Dialog

Dienstag, 13.09.2022 18:00 bis 19:30 Museum Behnhaus Drägerhaus

Museum Behnhaus Drägherhaus Lübeck
die LÜBECKER MUSEEN

Drei Gläubige aus Judentum, Christentum und Islam sprechen über das Gemälde "Wegkreuzung" von Max Pechstein aus dem Jahr 1919. Welche Lebenswege und Entscheidungen haben den Künstler zu seinem Bild bewogen und was hat seine Kunst uns heute noch zu sagen? Im Gespräch miteinander und mit dem Publikum geben die drei Gesprächspartner Einblicke in ihre jeweilige religiöse Tradition und berichten von ihren persönlichen Glaubensvorstellungen. Nach einem Grußwort des Museumsleiters Dr. Alexander Bastek, moderiert die Kunstvermittlerin Marion Koch das Gespräch. 

Abbildung: Max Pechstein, Wegkreuzung, 1919 ( 2022 Pechstein Hamburg/ Berlin)

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Dienstag, 13.09.2022
18:00 bis 19:30 Uhr

Ortsinformationen

Museum Behnhaus Drägerhaus
Königstraße 9-11
23552 Lübeck
Weitere Empfehlungen