JOHANNISKLANG - Wildes Holz

Freitag, 29.01.2021 19:30 Johanniskirche

Pressebild
Pressebild
WILDES HOLZ – Höhen und Tiefen

Seit einem Schicksalsschlag im Jahr 2018 in neuer Besetzung, fanden Tobias und Markus mit Djamel an der Gitarre zunächst einen neuen Freund und Wildes Holz neue musikalische Höhen!

Wildes Holz ging durch ein tiefes Tal, nachdem Mitte 2018 mit Anto Karaula ein guter Freund plötzlich verstarb. In dieser schweren Zeit entpuppte sich der aus Algerien stammende und bereits länger befreundete Gitarrist Djamel Laroussi als echter Glücksfall. Waren Tobias Reisige (Blockflöte) und Markus Conrads (Kontrabass) zunächst völlig perplex von seiner Art als Linkshänder auf einer umgedrehten Rechtshänder-Gitarre zu spielen, übernahm er bei Wildes Holz rasch den Gitarrenpart.

So existiert Wildes Holz bereits seit 1998 und zeigt, dass eine Blockflöte im Grunde ein Rock-Instrument ist, dessen Gefahr es nicht zu unterschätzen gilt. Das aktuelle Programm “Höhen und Tiefen” besteht aus einer Auswahl neuer Songs mit Djamels Einflüssen aus maghrebinischer und afrikanischer Musik im Mix mit holztypischem Sound. Natürlich dürfen dabei die individuellen Blockflöten-Versionen bekannter Rock- und Popstücke nicht fehlen. Denn schwere Musik klingt am besten auf leichten Instrumenten. Und eine C-Blockflöte wiegt 95 Gramm.

Preis: 18 €

powered by eventim

Termine der Veranstaltung

Freitag, 29.01.2021
19:30

Ortsinformationen

Johanniskirche
Johanniskirchhof 22
24937 FLENSBURG
Weitere Empfehlungen