Das Gelände des Hochofenwerkes - gestern und jetzt!

Sonntag, 15.11.2020 11:00 bis 13:00 Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk

Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk
die LÜBECKER MUSEEN

Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk befindet sich im Kaufhaus des ehemaligen Hochofenwerks Lübeck in der Kokerstr. 1-3, mitten in der Werkssiedlung und am Rande des riesigen Geländes. Vom Werk und seinen Einrichtungen ist heute nichts mehr zu sehen. Nur ein Gang über das Werksgelände lässt die riesenhafte Fläche erahnen, auf der zu Spitzenzeiten bis 2.600 Menschen gearbeitet hatten. Treffpunkt ist der Parkplatz FAMILA, Möllerung 11-13, wenn geschlossen, an der Straße. Dort gibt es eine kurze Einführung in die Geschichte des Werkes. Mit der anschließenden Führung über das Gelände vergehen ca. 2 Stunden. Über das Gelände führt  Helga Martens, Vorsitzende des Vereins für Lübecker Industrie- und Arbeiterkultur e.V.

Eine Anmeldung ist verbindlich erforderlich unter der Tel. Nr. 0451-122 41 94 oder 0451-122 41 95

Der Eintritt berechtigt zum anschließenden Besuch des Museums.

Treffpunkt ist der Parkplatz FAMILA, Möllerung 11-13, wenn geschlossen, an der Straße.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 15.11.2020
11:00 bis 13:00 Uhr

Ortsinformationen

Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk
Kokerstraße 1-3
23569 Lübeck
Weitere Empfehlungen