Benefiz-KONZERT im DUNKELN

abgelaufen Samstag, 20.11.2021 19:00 bis 21:00 Bethlehem-Kirche

Pressebild
Pressebild
5. Werkstattkonzert mit frei improvisierter Musik

improChor Kiel (Ltg. Gisela Farenholtz)
Stefan Seidel, Saxophon

Der ImproChor Kiel lädt zu seinem fünften Werkstattkonzert ein, gemeinsam mit dem Saxophonisten Stefan Seidel.

„Töne sind ein wunderbarer lebender Atem der Dunkelheit“ (Clemens Brentano).

In der besonderen Atmosphäre des dunklen Raums ist frei improvisierte Musik zu hören, die im Moment des Spielens und Singens aus der Stille heraus als Live-Performance entsteht. In eine ruhige Atmosphäre der gemeinsamen Achtsamkeit sind die Zuhörenden mit einbezogen.

Stefan Seidel spielt und unterrichtet seit vielen Jahren Saxophon in Kiel. Er musiziert mit Freude im Einklang mit Körper und Seele. Improvisieren ist ein wesentlicher Teil seines künstlerischen Schaffens - weil es immer heißt, ins Unbekannte zu treten und neue Räume und Möglichkeiten zu entdecken.

Der improChor Kiel wurde 2016 von Gisela Farenholtz gegründet. Er sucht in seiner Musik nach immer neuen musikalischen Strukturen, drückt Gegensätze aus und schafft Übergänge dazwischen, lauscht in die Stille, schwelgt in Fülle und fügt aus Elementen (Geräuschen, Tönen, Worten, Texten) immer neue Klanggebilde zusammen.

Preis:
Eintritt frei, Spende für die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ erbeten

Termine der Veranstaltung

Samstag, 20.11.2021
19:00 bis 21:00 Uhr

abgelaufen

Ortsinformationen

Bethlehem-Kirche
Möhrkestraße 9
24159 Kiel-Friedrichsort
Weitere Empfehlungen