Ausstellung: Sommerfrische - Fotografien aus den 50er und 60er Jahren

Sonntag, 26.09.2021 10:00 bis 17:00 und  weitere Termine Museum Tuch und Technik

Pressebild
Pressebild

Sommerfrische - Ausstellung zeigt Fotografien von Urlaubsfreuden in den 50er und 60er Jahren

Sommerfrische! In diesem einen Wort stecken unzählige Begriffe, von denen jeder ein-zelne wieder ein vielschichtiges Spektrum an Gefühlen, Erinnerungen, Vorstellungen, Wünschen und Begebenheiten in sich tragen kann. Sand und Strand, Meeresrauschen und Windstille, Bikini und Badehose, blauer Himmel und Schäfchenwolken, dunkle Seen und Sonne satt – das sind nur einige der äußerlichen Notwendigkeiten für die Sommerfri-sche. Für die einen beginnt sie schon beim Kofferpacken, für die anderen mit dem Mo-ment, in dem ein Zeh ins kühle Wasser gesteckt werden darf.

Die Fotografien, die das Museum Tuch + Technik Neumünster in der Ausstellung „Som-merfrische“ zeigt, mögen von gestern sein. Ihre Ausstrahlung ist es nicht. In den 1950er und 60er Jahren ist der frühere Pressefotograf Walter Erben in den Sommerwochen im ganzen Land unterwegs, um Urlaubsstimmung einzufangen. Zu dieser Zeit stehen Ferien im „eigenen Land“ noch im Zusammenhang mit den allgemein kargen Urlaubskassen. Die Gäste kommen aus allen Ecken des Landes, um im meerumschlungenen Schleswig-Holstein Erholung zu finden. Ein Besuch der Zeltlagergemeinschaft Neumünster in Lens-te bei Grömitz gehört stets zum beruflichen Programm von Walter Erben. Schon seit 1954 wird hier Kindern und Jugendlichen aus ganz Deutschland Ferienvergnügen geboten. Bei sommerlichen Touren gibt es für den Fotografen immer auch Abstecher zu anderen Or-ten an der Ostsee. Und Sommervergnügen für die Erholungssuchenden aus Neumünster lässt sich in den 1950er/60er Jahren am Einfelder See vor den Toren der Stadt fotogra-fieren.

Die ausgestellten Schwarz-Weiß-Bilder – passende Accessoires für die rund 50 Aufnah-men sind Leihgaben aus dem Fundus der Niederdeutschen Bühne Neumünster – zeigen „Sommerfrische“ am Einfelder und an anderen Seen in Schleswig-Holstein, Strandleben an der Ostsee, Campingfreuden und Zeltlagervergnügen und schicke „Strandnixen“, de-nen das Spiel mit der Kamera sichtlich Spaß macht.

Die Ausstellung im Museum Tuch + Technik ist vom 2. Juli bis 3. Oktober 2021 zu sehen.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: 6 €

Ermäßigungen für Familien, Schwerbhinderte

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 23.09.2021
10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag, 24.09.2021
10:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 25.09.2021
10:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag, 26.09.2021
10:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag, 28.09.2021
10:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch, 29.09.2021
10:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag, 30.09.2021
10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag, 01.10.2021
10:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 02.10.2021
10:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag, 03.10.2021
10:00 bis 17:00 Uhr

Ortsinformationen

Museum Tuch und Technik
Kleinflecken 1
24534 Neumünster
Weitere Empfehlungen