Amalfi und Ravello

Freitag, 25.03.2022 19:00 bis 20:30 VHS Lübeck Falkenplatz

Pressebild
Pressebild

Amalfi hatte seine größten Tage im Früh- und Hochmittelalter, bevor Kriege mit Pisa und ein katastrophales Erdbeben im 14.Jahrhundert aus der stolzen Stadtrepublik eine verschlafene Landpomeranze machten.

Ohne viel Hinterland und lange Zeit überhaupt ohne Landverbindungen, sind die Städte im Südosten der Sorrentiner Halbinsel eine Sache für sich geworden. Amalfi hatte seine größten Tage im Früh- und Hochmittelalter, bevor Kriege mit Pisa und ein katastrophales Erdbeben im 14.Jahrhundert aus der stolzen Stadtrepublik eine verschlafene Landpomeranze machten. Die Schwesterstadt Ravello oberhalb war - immer einige Jahrzehnte später - von ähnlicher Pracht, wetteifernd mit Salerno und den Städten auf Sizilien.
In Zusammenarbeit mit der VHS
Vortrag von Dr. Jochen Schröder, Hamburg.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 25.03.2022
19:00 bis 20:30 Uhr

Ortsinformationen

VHS Lübeck Falkenplatz
Falkenplatz 10
23564 Lübeck
Weitere Empfehlungen