1. Kammerkonzert

Montag, 28.09.2020 19:30 bis 21:00 Theater Lübeck (Kammerspiele)

Pressebild
Pressebild

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Werke von Ludwig van Beethoven und Mieczysaw Weinberg

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Streichquartett Nr. 9 C-Dur Op. 59/3

Mieczysaw Weinberg (1919-1996)
Streichquartett Nr. 5 B-Dur op 27

Zwei bedeutende Streichquartette bilden den Auftakt zur diesjährigen Kammerkonzertreihe, die auf Grund der Coronakrise in dieser Saison in den Kammerspielen stattfinden wird.
Ludwig van Beethovens berühmtes, dem Grafen Rasumowsky gewidmetes, Streichquartett Nr. 9 C-Dur op. 59/3 trifft auf das Streichquartett Nr. 5 B-Dur op. 27 des polnisch-russischen Komponisten Mieczysaw Weinberg. Ist Beethoven der überaus bekannte Jubilar des Jahres, so gilt es die berührenden und tiefgründigen Werke des jüdischen Komponisten Weinberg, einem engen Freund Dmitri Schostakowitschs, immer noch zu entdecken. Dieses Konzert bietet eine gute Gelegenheit dazu!

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Montag, 28.09.2020
19:30 bis 21:00 Uhr

Ortsinformationen

Theater Lübeck (Kammerspiele)
Beckergrube 10-14
23552 Lübeck
Weitere Empfehlungen