Zeitgenössische Kunst in Kiel: Unsichtbare Präsenz von Dmitry Bulnygin

Die Ausstellung des russischen Künstlers Dmitry Bulnygin wird am Donnerstag, 25. November 2021 eröffnet. Sie beschäftigt sich mit den Zusammenhängen von Natur und menschlicher Praxis. Der Künstler ist international gefragt und hat schon im Jahr 2012 im öffentlichen Raum in Kiel mit einer künstlerischen Aktion für Aufsehen gesorgt.

Unsichtbare Präsenz, Plakat
Unsichtbare Präsenz, Plakat
Wann? Eröffnung am Donnerstag, 25. November 2021, 19.00 Uhr; Ausstellung von 31. November 2021 bis 6. Januar 2022
Wo? Galerie ONspace / K34 e.V.

Der russische Künstler Dmitry Bulnygin wohnt und arbeitet am Rand von Paris und war Teil von vielen internationalen Ausstellungen. Nominierung Kandinsky Preis, Collateral Events 57.Venedig Biennale 2017, 4. Moscow Biennial of Contemporary Art 2011, Lost in Transformation Stadtgalerie Kiel 2012

Bei uns präsentiert Bulnygin Arbeiten, die sich mit der Formensprache der Natur im Zusammenhang mit den Formen menschlicher Gestaltung beschäftigen.

Natürliche Phänomene, physikalische und chemische Gesetze, die Elemente, Alltag und situative Umstände, sowie die (Nicht-)Kooperation mit anderen Personen führen den Künstler zu seinen Arbeiten. Besonders interessant wird eine Videodokumentation seiner Interventionen im öffentlichen Raum in Kiel aus dem Jahr 2012.

Die Ausstellung bleibt von 23. Dezember 2021 bis 3. Januar 2022 geschlossen. Öffnungszeiten: Di., Mi., Do. 15.00 bis 18.00 Uhr

Quelle: Galerie ONSPACE

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Dmitry bulnygin (@bulnygin)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Ortsinformationen

Galerie ONspace
Iltisstraße 10
24143 Kiel
Weitere Empfehlungen