Auf Spaziergängen Kieler Wissenschaft erleben

Die Wissenschaftsspaziergänge im Kieler Kultursommer haben Tradition. Zum neunten Mal öffnen Hochschulen und Forschungsinstitute im Juli und August 2022 ihre Türen.

Baustellen Wissenschaftsspaziergänge, © Jürgen Haacks
Baustellen Wissenschaftsspaziergänge, © Jürgen Haacks
Wann? Donnerstag, 7. Juli 2022, bis zum Donnerstag, 25. August 2022, immer donnerstagnachmittags um 16.30 Uhr
Wo? Verschiedene Kieler Institute
Eintritt kostenfrei; Anmeldung erforderlich

Mitarbeiter der Institute stellen ihre Einrichtungen selbst vor, was den großen Reiz dieser Veranstaltungsreihe ausmacht.

Sie informieren über die Arbeit der Wissenschaftler, stellen ausgewählte Institute und Forschungsschwerpunkte vor und vermitteln einen lebendigen Eindruck von der Vielfalt und Innovationskraft der Kieler Wissenschaft.

Die vom städtischen Referat für Wissenschaft organisierte achtteilige Reihe beginnt am Donnerstag, 7. Juli 2022, und lädt immer donnerstagnachmittags ab 16.30 Uhr ein zu einem einmaligen Blick hinter die Kulissen.

Den Anfang macht am 7. Juli das Universitätsklinikum unter dem Motto "UKSH Underground". Der Rundgang mit Eva Fuhry und Susanne Groth wirft einen Blick auf die verborgene Infrastruktur.

Im Untergrund, so die beiden Expertinnen, ist mehr los, als man gemeinhin vermutet, und das seit 180 Jahren.

Der ehemalige Eiskeller gehört zu den Stationen des Spaziergangs, ebenso das Pathologische Institut und ein Bunker, der im Zweiten Weltkrieg die Krankenversorgung vor den Bombenangriffen schützte.

Ein Blick auf die unterirdische Warentransportanlage vermittelt einen Eindruck vom erheblichen Verkehrsaufkommen, das weitgehend unbemerkt die gegenwärtige Patientenversorgung sicherstellt. Ein Besuch im Archiv schließt den Rundgang ab.

Der zweite Wissenschaftsspaziergang am 14. Juli bietet spannende Einblicke in die zahlreichen Bauprojekte, die den Campus der Universität grundlegend verändern.

Beatrix Schmidt vom Gebäudemanagement der CAU wird nach einem Überblick über die aktuelle Campusentwicklung einige der von ihr betreuten Baumaßnahmen vorstellen.

Dabei berücksichtigt sie verschiedene Bauphasen und beginnt mit den Baugruben für den Neubau der Agrarwissenschaften und der Parkpalette.

Der Rohbau der Geowissenschaften bietet bereits erste Eindrücke von den neuen Laboren und der Versuchshalle.

Die bereits fertiggestellten Neubauten für Geographie und Mathematik zeigen, wie neues Lehren und Lernen auch neues Bauen erforderlich machen.

Weitere sechs Wissenschaftsspaziergänge führen durch Muthesius Kunsthochschule (21. Juli), Kiel Institut für Weltwirtschaft (28. Juli), Geomar (4. August), Fachhochschule Kiel (11. August), ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft (18. August) sowie Wissenschaftszentrum Kiel (25. August).

Die Spaziergänge, die jeweils etwa 90 Minuten dauern, starten donnerstags um 16.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze ist eine Anmeldung jedoch zwingend erforderlich und zwar online unter wissenschafftzukunft-kiel.de.

Dort finden sich auch die Treffpunkte für die Rundgänge sowie weitere Informationen zu den Kieler Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Die Termine der Wissenschaftsspaziergänge 2022

  • Donnerstag, 7. Juli, 16.30 Uhr: Wissenschaftsspaziergang: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein – UKSH Underground: Was versteckt sich in den Kellern des Klinikums?; Rundgang mit Eva Fuhry und Susanne Groth; Treff: Pavillon im Alten Botanischen Garten, Schwanenweg 14; Teilnahme kostenfrei, Anmeldungen erforderlich; Infos und Anmeldung unter wissenschafftzukunft-kiel.de.; nicht barrierefrei
  • Donnerstag, 14. Juli, 16.30 Uhr: Wissenschaftsspaziergang: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel – Der Uni-Campus entwickelt sich. Besichtigung aktueller Bauprojekte; Rundgang mit Beatrix Schmidt (festes Schuhwerk erforderlich); Treff: Eingang Verwaltungshochhaus CAU, Christian-Albrechts-Platz 4; Teilnahme kostenfrei, Anmeldungen erforderlich; Infos und Anmeldung unter wissenschafftzukunft-kiel.de.; nicht barrierefrei
  • Donnerstag, 21. Juli, 16.30 Uhr: Wissenschaftsspaziergang: Muthesius Kunsthochschule – Einblick / Ausblick. Die große Jahresschau; Rundgang mit Julia Marre; Treff: Platz vor dem Verwaltungsgebäude Legienstraße/Ecke Wilhelminenstraße; Teilnahme kostenfrei, Anmeldungen erforderlich; Infos und Anmeldung unter wissenschafftzukunft-kiel.de.; barrierefrei
  • Donnerstag, 28. Juli, 16.30 Uhr: Wissenschaftsspaziergang: Kiel Institut für Weltwirtschaft – Forschung und Politikberatung: Zwischen Synergien, Zielkonflikten und Zwangslagen; Rundgang mit Prof. Dr. Rolf Langhammer; Treff: Eingang Kiellinie 66; Teilnahme kostenfrei, Anmeldungen erforderlich; Infos und Anmeldung unter wissenschafftzukunft-kiel.de.; nicht barrierefrei
  • Donnerstag, 4. August, 16.30 Uhr: Wissenschaftsspaziergang: GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel – Faszination Meeresforschung: Wie am GEOMAR die Geheimnisse unserer Meere erforscht werden; Rundgang mit Dr. Andreas Villwock; Treff: Haupteingang GEOMAR, Gebäude 8, Wischhofstraße 1-3; Teilnahme kostenfrei, Anmeldungen erforderlich; Infos und Anmeldung unter wissenschafftzukunft-kiel.de.; barrierefrei
  • Donnerstag, 11. August, 16.30 Uhr: Wissenschaftsspaziergang: Fachhochschule Kiel – Digitale Realitäten erleben. Das Interdisziplinäre Labor für Immersionsforschung (LINK); Rundgang mit Prof. Dr. Patrick Rupert-Kruse; Treff: Eingang Gebäude C12, Ecke Moorblöcken/Luisenstraße; Teilnahme kostenfrei, Anmeldungen erforderlich; Infos und Anmeldung unter wissenschafftzukunft-kiel.de.; barrierefrei
  • Donnerstag., 18. August, 16.30 Uhr: Wissenschaftsspaziergang: ZBW Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft – Warum Wissenschaft nicht für alle offen ist und was Bibliotheken für mehr Offenheit tun; Rundgang mit Dr. Doreen Siegfried und Dr. Guido Scherp; Treff: Eingang Düsternbrooker Weg 120; Teilnahme kostenfrei, Anmeldungen erforderlich; Infos und Anmeldung unter wissenschafftzukunft-kiel.de.; barrierefrei
  • Donnerstag, 25. August, 16.30 Uhr: Wissenschaftsspaziergang: Wissenschaftszentrum Kiel – Wissenschaftszentrum for future: Innovative Unternehmen und Projekte stellen sich vor; Rundgang mit Caroline Schmidt-Gross; Treff: Wissenschaftszentrum Kiel, Fraunhoferstraße 13; Teilnahme kostenfrei, Anmeldungen erforderlich, Infos und Anmeldung unter wissenschafftzukunft-kiel.de.; barrierefrei

Quelle: Presse LH Kiel

Ortsinformationen

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
Arnold-Heller-Straße 3
24105 Kiel

Weitere Ortsinformationen

Christian-Albrechts-Universität (CAU)
Christian-Albrechts-Platz 4
24118 Kiel
Muthesius Kunsthochschule
Legienstraße 35
24103 Kiel
Kiel Institut für Weltwirtschaft
Kiellinie 66
24105 Kiel
GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
Wischhofstraße 1-3
24148 Kiel
Fachhochschule Kiel
Sokratesplatz 1
24149 Kiel
ZBW Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Düsternbrooker Weg 120
24105 Kiel
Wissenschaftszentrum Kiel GmbH
Fraunhoferstraße 13
24118 Kiel
Weitere Empfehlungen