Verkürzte Öffnungszeiten im Welcome Center, Ausstellungen teilweise abgesagt

Aufgrund des Teil-Lockdowns in der Coronakrise ändert sich auch bei Kiel-Marketing einiges:

© Kiel-Marketing e.V.
© Kiel-Marketing e.V.

Das Welcome Center Kieler Förde am Stresemannplatz verkürzt zunächst bis Ende November die Öffnungszeiten:

  • Montags – freitags: 12.00 bis 17.00 Uhr
  • Samstags: 10.00 bis 14.00 Uhr
  • Sonntags: geschlossen

Die Tourist-Information Heikendorf als Anlaufpunkt, überwiegend für Urlauber und Tagesgäste, öffnet samstags von 13.00 bis 16.00 Uhr.

Stadtführungen

Die thematischen Stadtführungen im November müssen leider abgesagt werden. Dazu gehören:

  • 07.11. "Kiel in dänischer Zeit" anlässlich des 100-jährigen deutsch-dänischen Grenzjubiläums entfällt
  • 09.11. Vor 100 Jahren – Revolution in Kiel entfällt
  • Pop Up Pavillon: Der Kunst- und Kultur Pop Up Pavillon am Alten Markt muss im November geschlossen bleiben.

Die betroffenen Ausstellungen entfallen, werden verkürzt oder können ggf. ins kommende Jahr verschoben werden. Aktuelle Informationen zum Programm gibt es unter www.kieler-innenstadt.de

Aktion Bettenwechsel

Das touristische Schnupperangebot Bettenwechsel für Einwohner aus Kiel und Umgebung verschiebt den Start um einen Monat auf Dezember 2020. Die Aktion in ausgewählten Hotels der Kiel Region ist gültig bis zum 2. Mai 2021!

Weitere Informationen finden Sie auch immer aktuell unter www.kiel-sailing-city.de

Quelle: Kiel-Marketing e.V.

Weitere Empfehlungen