Hoteleröffnung Unique by Atlantic Hotels Kiel

Am Freitag, 12. Juni 2022, wurde das "unique by ATLANTIC Hotels Kiel", die neue Lifestyle-Marke der Bremer Hotelgruppe, offiziell vom Geschäftsführer Marc Rohe, und der Kieler Stadträtin für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt Doris Grondke, eröffnet.

Coworking-Space, © The Storybuilders
Coworking-Space, © The Storybuilders

Mit 133 Zimmern und in unmittelbarer Nähe zur Kieler Förde und dem Bahnhof richtet sich das Konzepthotel an eine überwiegend junge oder junggebliebene Zielgruppe, die großen Wert auf urbanes Design, Zimmer-Komfort und eine zentrale Lage legt.

"Unter dem Motto "einzigartig wie Du selbst" wollen wir mit der jungen Marke die deutschlandweite Wahrnehmung der ATLANTIC Hotels Gruppe ausbauen", erklärt Marc Rohe.

Anwesend bei der Eröffnung waren auch die Investoren Kurt Zech, Vorstandsvorsitzender der Zech Group, und Joachim J. Linnemann von Justus Grosse Immobilien, beide Inhaber der ATLANTIC Hotels Gruppe, sowie Markus Griesenbeck, Geschäftsführer der ATLANTIC Hotels Gruppe.

"Das Besondere an unique by ATLANTIC Hotels: Wir rücken die Einzigartigkeit unserer Gäste in den Mittelpunkt und bieten ihnen im Hotelzimmer viel Komfort und individuelle Extras zu einem verführerischen Preis", so Marc Rohe. "Coworking-Areas, ein Café in der Lobby und digitale Abläufe entsprechen dem Lifestyle der Gäste, die gerne unabhängig sind."

Neben dem unique by ATLANTIC Hotels Kiel ist das Schwesterhotel in Bremen bereits in Betrieb, zusätzliche Standorte sind angedacht, um in diesem Segment Skalierungseffekte zu erzielen. "Wenn wir weitere geeignete Standorte finden, lässt sich die neue Marke sehr gut multiplizieren", erläutert Markus Griesenbeck die Expansionsstrategie der Hotelgruppe.

Bislang ist die ATLANTIC Hotels Gruppe mit zwölf Vier- sowie Vier-Sterne-Superior-Häusern für Freizeit und Geschäftsreisen unter dem Markennamen ATLANTIC vertreten, im Upscale-Bereich mit den drei Severins und mit dem 2020 übernommenen LOUIS Hotel in München.

Die lifestyleorientierten unique by ATLANTIC Hotels punkten mit exzellenter Lage, fairen Preisen und individuell buchbaren Services. Der Fokus liegt auf einem sehr komfortablen Hotelzimmer.

Architektonisch fügen sich die unique by ATLANTIC Hotels nahtlos in ihre jeweilige Umgebung ein und bereichern sie: das unique by ATLANTIC Hotels Kiel durch seine ausdrucksstarke Fassade mit rot-grauen Ziegeln in das Zentrum Kiels und das unique by ATLANTIC Hotels Bremen im Industrie-Design inmitten des neuen Tabakquartiers auf dem Gelände der historischen Zigarettenfabrik Martin Brinkmann.

unique by ATLANTIC HOTELS

In urbaner Bestlage und unter dem Motto "einzigartig wie Du selbst", geben die unique by ATLANTIC Hotels dem Thema Lifestyle ein neues Gesicht: Sie rücken die Einzigartigkeit ihrer Gäste in den Mittelpunkt und bieten ihnen genau das, was für einen erlebnisreichen Stadtaufenthalt zu fairen Preisen benötigt wird: bequemes Schlafen, moderne Ausstattung mit klarem Design, innovative Features, Co-Working Spaces und Vernetzung mit den angesagten Orten in der jeweiligen Stadt.

Die ersten unique-Hotels in Bremen und Kiel sind bereits in Betrieb, zusätzliche Standorte in der Planung. "Mit unique by ATLANTIC Hotels etablieren wir eine neue, nicht klassifizierte Lifestyle-Marke, die sich mit weiteren geeigneten Standorten sehr gut multiplizieren lässt", erläutert Markus Griesenbeck, Geschäftsführer der ATLANTIC Hotels Gruppe, die Idee hinter den Konzept-Hotels. Gründer und Investoren der ATLANTIC Hotels Gruppe sind Kurt Zech, Vorstandsvorsitzender der Zech Group, und Joachim J. Linnemann, Inhaber von Justus Grosse Immobilien.

unique im Überblick:

unique setzt auf Einzigartigkeit und bleibt dabei auf dem Boden, was die Preise angeht. "Wer Wert auf individuellen Lifestyle unter einhundert Euro legt, findet in den unique by ATLANTIC Hotels seine Wohlfühlumgebung", erläutert Marc Rohe, Geschäftsführer und Mit-Entwickler der unique by ATLANTIC Hotels.

Die neuen Lifestyle-Hotels richten sich an Jung und Junggebliebene, die ihren Stadtaufenthalt so individuell und unkompliziert wie möglich gestalten wollen und Wert auf eine perfekte Lage und ein gutes Zimmer für ihre Unternehmungen legen. Alles weitere wie Frühstück, Restaurants oder Erlebnisse in der Stadt können ganz nach persönlichem Geschmack hinzu gebucht werden.

Mit Spaß die Stadt erkunden und danach entspannen – bei unique startet alles im komfortablen Lifestyle-Hotelzimmer:

Alles tun, um den Gästen in der Stadt zu einem einzigartigen Aufenthalt zu verhelfen – das ist die Idee hinter den unique Hotels. "Dabei steht ein gutes Bett in einer urban designten Umgebung immer im Mittelpunkt", erläutert Markus Griesenbeck die Strategie.

Dazu gehört nicht nur die gute Ausstattung der Zimmer mit chilligen Ruhe-Oasen, so dass jeder Gast sich wohl fühlen kann, sondern auch ein dynamischer Service: Er vermittelt den Besuchern exakt die Angebote, die sie wünschen – sei es zu Sportmöglichkeiten, Gastronomie oder Sehenswürdigkeiten.

Dabei werden die Gäste von Anfang an digital begleitet – es beginnt bei der Buchung, geht über den Check-in mit digitaler Zimmerkarte auf dem Handy und endet mit dem digitalen Check-out inklusive Rechnung und Bezahlung – Schlangen an der Rezeption haben somit keine Chance.

Ein spontaner Trip mit dem Bike durch die City? Das Nachtleben erkunden und die besten Restaurants und Bars ausprobieren? Yoga üben unter freiem Himmel mit den angesagtesten Lehrern der Stadt? Alles kein Problem und unkompliziert an der Rezeption vermittelbar.

Im unique lässt es sich nach allen Aktivitäten wunderbar entspannen, zum Beispiel im Strandkorb auf der Terrasse in Bremen, mit der eigenen Playlist, die über die Bluetooth-Box des Zimmers abgespielt wird oder der Lieblingsserie auf Netflix. Und wenn es doch nicht ohne Arbeit geht, dann zumindest konzentriert und in der richtigen Umgebung – dank High Speed WLAN und richtig guten Coworking-Spaces.

Das Gästeerlebnis im Fokus– dafür stehen die Markenbotschafter von unique

Eine Stadt spontan erleben und danach wieder auftanken, um am folgenden Tag erneut durchzustarten: Die unique-Markenbotschafter machen vor, wie das geht. Sie spiegeln den frischen Geist der unique-Hotels wider und treten für sie ein – dynamisch, unkompliziert, kreativ und individuell.

An den unique-Hotels schätzen sie vor allem das Wohlfühlambiente: "Für mich ist ein Hotel besonders gut, wenn es diesen gewissen Wohlfühlfaktor hat", erklärt es Marc Diekmann, einer der besten deutschen Mountainbike-Fahrer. Und Jendric Burkhardt, deutscher Nachwuchs Kitesurfer und dreimaliger U19 Deutscher Meister, ist wichtig, "dass ich gern im Hotel bin und dort meine Zeit verbringen möchte". Für die Bloggerin Alina Solopava und die Tänzerin Kristina Nürenberg zählt die Atmosphäre in den Hotels, die sie "motiviert und inspiriert".

Die Leichtathletin Alica Schmidt ist mit 2,9 Millionen Followern aktuell die populärste deutsche Sportlerin auf Instagram. Sie bevorzugt ein ruhiges aber lässiges Ambiente: "Schlaf und Ruhe sind gerade vor einem Wettkampf für mich entscheidend. An den unique Hotels schätze ich besonders auch die gute Lage und die lockere Atmosphäre."

Sea view or not? Die Zimmerkategorien

In beiden unique-Hotels gibt es zwei Zimmerkategorien: kleinere Zimmer ab 19 qm und Studios mit Kitchenette ab 30 qm – die sich übrigens auch bestens für Familien oder Long-Stays eignen! Mit dem Zusatz "Plus" können die Gäste Highlights wie beispielsweise direkten Blick auf die Kieler Förde oder den Ausblick über die Dächer der schönen Hansestadt Bremen buchen.

Man ist, was man isst: F&B in den unique-Hotels

Beim Thema Frühstück scheiden sich die Geister, nicht in den unique Hotels: sie arbeiten mit lokalen Kooperationspartnern zusammen, um ihren Gästen genau so viel Extras anzubieten, wie sie wünschen.

In Kiel steht ihnen das Café RESTEZ!unique mit den Produkten von RESTEZ zur Verfügung und in Bremen die beliebte Bäckerei Müller&Egerer, direkt in der jeweiligen Hotellobby. So kommen alle auf ihre Kosten – diejenigen, die gar kein Frühstück wollen, die Kaffee-Croissant-Fraktion und diejenigen, die gern deftig in den Tag starten.

"Wir möchten mit unique keine Stand-Alone-Häuser betreiben, wenn es gute Gastronomie in der Umgebung gibt oder auch ein Fitnessstudio. Somit müssen wir nicht immer alle Services in Eigenregie anbieten und sparen unseren Gästen Kosten", erklärt Marc Rohe das Konzept, das hinter den unique Hotels steht.

In allen Zimmern der größeren Kategorien ist zusätzlich eine Kitchenette zu finden, die mit Mikrowelle / Grill und Kühlschrank mit Eisfach ausgestattet ist – so bleiben die Drinks kühl und ein kleiner Snack ist schnell gemacht!

unique by ATLANTIC Hotels Kiel

Die Lage – einzigartig: Direkt an der Kieler Förde, wo das maritime Herz von Kiel.Sailing.City schlägt, und in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof. Das unique Hotel Kiel ist die ideale Basis für einen spannenden Städtetrip zu Lande und zu Wasser.

"Das Hotel fängt die wachsende Zahl der Übernachtungsgäste in Kiel auf und fügt sich städteplanerisch als neuer Baustein ins Zentrum Kiels ein, um die sich entwickelnde Stadt-Struktur zu ergänzen und zu bestärken. Die ausdrucksstarke Fassade mit rot-grauen Ziegeln greift dabei das Material der umgebenden Baudenkmale auf", erläutert Markus Griesenbeck.

Das Hotel ist bestens ausgestattet, um für junge und junggebliebene Gäste zum zentralen Anlaufpunkt zu werden. Entspannte Tage am Wasser verbringen und zu Fuß das Zentrum der Stadt erkunden? Mal wieder ins Museum, danach an den Strand und die Fähren beobachten? Und abends lecker essen?

All das und viel mehr ist möglich, dank fairer Übernachtungspreise im unique Hotel. Das Lifestyle-Hotel bietet ein Maximum an Komfort bei minimalem Preis: Die gemütlichen Zimmer haben eine Sitzecke vor dem Fenster, teilweise mit direktem Blick auf die Kieler Förde, und sorgen mit einem hochwertigen Bett für erholsamen Schlaf.

Facts&Figures

  • 133 klimatisierte Zimmer (Skipper) und Studios mit Kitchenette (Captain)
  • Fantastischer Ausblick auf die Kieler Förde in der Plus-Kategorie
  • Zimmer-Design in modernem, nordischem Industry-Style
  • Digitaler Check-in und Check-out
  • Coworking Space
  • Smart TV mit Chromecast zum Streamen direkt vom eigenen Endgerät z.B. Netflix
  • Retro-Bluetooth Box im Zimmer
  • Nachhaltige Badprodukte von "Stop the Water while using me!"
  • Café RESTEZ!unique in der Lobby für Snacks am Morgen und über den Tag verteilt
  • Pizza, Pasta und Salat aufs Zimmer von der benachbarten L‘Osteria

unique by ATLANTIC Hotels Bremen

Die Lage – mehr mittendrin geht nicht: Das unique Hotel Bremen befindet sich im neuen Tabakquartier auf dem Gelände der historischen Zigarettenfabrik Martin Brinkmann. Es steht in direktem Bezug zum industriellen, historischen Charme seiner Umgebung: Perfekt eingebunden in ein Quartier in Bewegung ist es Anlaufpunkt für alle, die Bremen von diesem noch jungen Herzen aus erleben möchten – kurzum für alle, die mittendrin sein und sich inspirieren lassen wollen.

Das Tabakquartier ist eines der größten städtischen Entwicklungsgebiete in Bremen: Die Investoren Joachim J. Linnemann und Clemens Paul mit ihrem Unternehmen Justus Grosse entwickeln das Quartier mit dem Ziel einer fröhlich-kreativen Mischung aus Parks, Gastro nomie, Büros, Wohnungen, Kita, Eventlocations, Sport- und Fitnessmöglichkeiten.

Eingebettet in diese vielfältigen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung ist das unique das erste Hotel im Tabakquartier. Über den öffentlichen Nahverkehr ist es leicht erreichbar und vom Weserufer nur einen kurzen Spaziergang entfernt.

Für einen Kurzurlaub oder eine Geschäftsreise sind die Zimmer und Studios perfekt ausgestattet – mit bequemen Betten, Industrial Design, praktischen Features und vielen Extra-Angeboten, um den Aufenthalt zu einem einmaligen Erlebnis zu machen. Viele der schönen Zimmer haben eine kleine Terrasse, auf der sogar ein eigener Strandkorb steht!

Facts&Figures

  • 97 moderne, klimatisierte Zimmer im Industrial Design (Softpack)
  • Großzügige Studios mit erweiterter Sitzgelegenheit und Kitchenette (Bigpack)
  • In der Plus-Kategorie mit direktem Blick über das Tabakquartier oder eine eigene Terrasse mit Strandkorb
  • Digitaler Check-in und Check-out
  • Co-Working Space
  • Smart TV mit Chromecast zum Streamen direkt vom eigenen Endgerät z.B. Netflix
  • Retro-Bluetooth Box im Zimmer
  • Nachhaltige Badprodukte von "Stop the Water while using me!"
  • Bäckerei Müller&Egerer in der Lobby für Frühstück und Snacks nach Bedarf

Die ATLANTIC Hotels-Gruppe

Inhaber der ATLANTIC Hotel-Gruppe sind Joachim J. Linnemann, Inhaber von Justus Grosse Immobilien, und Kurt Zech, Vorstandsvorsitzender der Zech Group, die 1992 das erste Atlantic Hotel im Bremer Stadtteil Vegesack gegründet haben.

Die neue Marke unique by ATLANTIC Hotels ergänzt das Portfolio der ATLANTIC Hotel-Gruppe im Bereich Lifestyle. "Wir möchten alle Segmente abdecken und die Wahrnehmung unserer Hotelgruppe deutschlandweit ausbauen. Die unique Hotels schließen eine Lücke, in der wir viel Potential sehen", so Markus Griesenbeck, Geschäftsführer der ATLANTIC Hotels Gruppe.

Bislang ist die Hotelgruppe mit zwölf Vier- sowie Vier-Sterne-Superior-Häusern für Freizeit und Geschäftsreisen unter dem Markennamen ATLANTIC vertreten, im Luxus-Bereich mit den drei Severin‘s und dem 2020 übernommenen Louis Hotel in München. Die neue Lifestyle-Marke unique stellt das Gästeerlebnis in den Mittelpunkt und zeichnet sich durch perfekte Lagen in der jeweiligen Stadt sowie durch faire Preise und einen dynamischen Service aus.

Die ATLANTIC Hotel-Gruppe beschäftigt derzeit über 1.000 Mitarbeiter.

Quelle: The Storybuilders

Ortsinformationen

unique by Atlantic Hotels Kiel
Kaistraße 30
24103 Kiel
Weitere Empfehlungen