Theaterinszenierung "Entfremdung"

Die experimentelle Theaterinszenierung "Entfremdung" von und mit Arturo Sayan hat am Dienstag, 4. Oktober 2022, seine Premiere im Theater Die Komödianten in Kiel.

Arturo Sayan in Entfremdung, © Theater Die Komödianten
Arturo Sayan in Entfremdung, © Theater Die Komödianten
Wann? Dienstag, 4. Oktober 2022 (Premiere), Mittwoch, 5. Oktober 2022, jeweils 20.00 bis 20.50 Uhr
Wo? Theater Die Komödianten
Eintritt: 25,- Euro, ermäßigt 22,- Euro, Schüler und Studenten 12,- Euro
Tickets: online auf www.die-komoedianten.de oder unter 0431 553401; Vorverkaufsstellen: u.a. CITTI Markt, Buchhandlung Liesegang

"Entfremdung" von und mit Arturo Sayan

Das Muthesius-Projekt "Entfremdung" von und mit Arturo Sayan besteht insgesamt aus zwei Teilen, einem Experimentalfilm mit Theaterelementen und einer experimentellen Theaterinszenierung mit Elementen der Kinematografie. Dieser Teil wird im Theater Die Komödianten gezeigt.

Das Hauptthema des Projektes ist die Einsamkeit des Menschen in seinem Leben.

Die Protagonisten dieser Inszenierung (die Hauptperson auf der Bühne gespielt von Arturo Sayan, und zwei weitere auf den Videoprojektionen, gespielt von Yanna Gabrielyan und Alex Mirzoyan) begegnen der Realität auf eigene Art und Weise und befinden sich an den Knotenpunkten zwischenmenschlicher Beziehungen und somit in einer Art "Labyrinth" der Entfremdung der eigenen Person.

Das Projekt basiert in Elementen auf Tennessee Williams‘ Theaterstück "Die Katze auf dem heißen Blechdach". Das bedeutet allerdings nicht, dass "Entfremdung" unmittelbar auf den Motiven dieses Stücks beruht. Es wurde vielmehr durch diese inspiriert.

Von und mit Arturo Sayan

Weitere Infos unter Theater Die Komödianten: Tel: 0431 / 55 34 01

Zum September-Programm des Theaters Die Komödianten geht es hier.

Quelle: Theater Die Komödianten

Ortsinformationen

Theater Die Komödianten
Wilhelminenstraße 43
24103 Kiel
Weitere Empfehlungen