Studentenwerk verschenkt Kreativbeutel für Kinder

Die Beutel enthalten eine altersgerechte Bastelanleitung inklusive des hierfür notwendigen Materials, entwicklungsfördernde Spielsachen, Infobroschüren und eine Einladung zu einer gemeinsamen Bastelkonferenz. Dank einer Förderung der Stadt Kiel in Höhe von 5.000 Euro können insgesamt 350 Kreativbeutel verteilt werden.

Kreativbeutel, © Studentenwerk SH
Kreativbeutel, © Studentenwerk SH

"Mit den Beuteln wollen wir studentische Eltern in der Corona-Zeit unterstützen", erklärt Daniela Evers von der Sozialberatung. "Viele haben mit Einkommenseinbußen zu kämpfen und können die Kosten für zum Beispiel Bastelmaterial nur schwer aufbringen. Zwar haben die Kitas jetzt wieder geöffnet, doch es kommt immer wieder zu Quarantänefällen, sodass der Nachwuchs zuhause betreut werden muss." Außerdem seien nach wie vor keine Nachmittagsangebote wie Kindersport, Musikgruppen oder Spielkreise geöffnet.

Die Aktion richtet sich an studentische Eltern aller Kieler Hochschulen mit einem oder mehreren Kindern im Alter von eins bis sechs Jahren, die von den Folgen der Pandemie betroffen sind. Auch Studierende anderer Hochschulen in Schleswig-Holstein, die einen Wohnsitz in Kiel haben, können von dem Angebot profitieren.

Die Kreativbeutel können ab dem 15. März 2021 per E-Mail an sozialberatung@studentenwerk.sh bestellt und ab dem 30. März 2021 im Beratungszentrum in der Leibnizstraße abgeholt werden.

Konkrete Infos zum Bestell- und Abholvorgang finden Interessierte auf der Website des Studentenwerks: http://www.studentenwerk.sh

Quelle: Studentenwerk SH

Weitere Empfehlungen