Kieler Woche unterm Weihnachtsbaum

Ab jetzt kann man sich Karten für die beliebte Konzertreihe "gewaltig leise" sichern, die wie jedes Jahr auf der Krusenkoppel der Kieler Woche stattfinden wird.

Maybebop, © Sven Sindt
Maybebop, © Sven Sindt

Vielfältige Perspektiven und einzigartige Begegnungen machen die Kieler Woche zu einem Mitmach-Event für alle. Wenn es im Festivaltrubel häufig turbulent und ausgelassen zugeht, wird es auf der Krusenkoppel auch 2023 (17. bis 25. Juni) "gewaltig leise".

Die beliebten und bunten Konzertabende auf der Freilichtbühne sorgen Jahr für Jahr für einzigartige "KiWo"-Momente. Für das kommende Jahr haben sich unter anderem Marla Glen, Gregor Meyle, Tina Dico und Die Nerven angekündigt. Der Karten-Vorverkauf hat nun begonnen.

Die Tickets kosten im Vorverkauf zwischen 15,- und 25,- Euro plus Vorverkaufsgebühr (Abendkasse: 20,- bis 30,- Euro).

Erhältlich sind die Tickets am Infotresen von KulturForum und Stadtgalerie im Neuen Rathaus, Andreas-Gayk-Straße 31, im Welcome Center Kieler Förde, Stresemannplatz 1-3, im KN Media Store, Fleethörn 1-7, und am Ticket-Center des Citti-Markts. Bundesweit sind die Eintrittskarten über www.eventim.de* erhältlich. Alle Konzerte beginnen um 20.30 Uhr.

Zum Auftakt der Konzertreihe am Samstag, 17. Juni 2023, präsentieren Mnozil Brass ihr Programm "Gold – mit Abstand das Beste". Das Repertoire des österreichischen Ensembles umfasst typische Blasmusik, Schlager, Jazz, Popmusik, Oper und Operette.

Am ersten Kieler-Woche-Sonntag (18. Juni 2023) stellt der Berliner Liedermacher Klaus Hoffmann sein aktuelles Album "Septemberherz" vor. Die Zuschauer:innen können sich auf eingängige Melodien zwischen Chanson, Jazz, Latin und Pop freuen.

Nach längerer Auszeit meldet sich Cäthe am Montag, 19. Juni 2023, auf der Krusenkoppel zurück. Mit trockenem, treffsicheren Humor singt sie über ihren Weg von der Vagabundin zum "Chill Out Punk" – und erzählt in ihren neuen Songs von den ganz großen Themen des Lebens.

Die Nerven gelten längst als eine der besten Livebands des Landes. Ihr aktuelles selbstbetiteltes Album wurde von der Kritik gefeiert. Am Dienstag, 20. Juni 2023, ist die Band mit ihrem wuchtigen Post-Punk erstmals auf der "gewaltig leise"-Bühne zu sehen.

20 Alben in 20 Jahren haben Maybebop aufgenommen und in dieser Zeit mehr als 2.000 Konzerte gegeben. Auch auf der Krusenkoppel sind die "Superhelden der deutschsprachigen A-cappella-Szene" keine Unbekannten. Am Mittwoch, 21. Juni 2023, präsentieren sie dort ihr "Best off".

Marla Glen ist seit 30 Jahren im Musikgeschäft. Die Sängerin mit der rauen Stimme beherrscht verschiedene Genres von Rock und Blues über Gospelmusik und Soul bis Jazz und Pop. "The Glen" feiert am Donnerstag, 22. Juni 2023, ihre "gewaltig leise"-Premiere.

Tina Dico überzeugt seit 25 Jahren vor allem durch ihren Facettenreichtum: Sie glänzt mit einem genreübergreifenden Stil von folkig-countryesk über poetisch-nachdenklich bis hin zu rockig. Zur Kieler Woche 2023 gastiert sie am Freitag, 23. Juni 2023, mit ihrer neuen Soloshow.

Am zweiten Kieler-Woche-Samstag steht Gregor Meyle mit seinem Programm "Gleichgewicht" auf der Freilichtbühne. In bester Songpoeten-Manier erzählt Meyle seine Geschichten, unverkennbar und authentisch – und lässt seine Fans so an seiner Sicht auf die Dinge teilhaben.

Zum Abschluss der Konzertreihe nehmen Ulrich Tukur & die Rhythmus Boys ihr Publikum am Sonntag, 25. Juni 2023, mit auf einen musikalischen Spaziergang. Unter dem Motto "Es leuchten die Sterne am Himmel" gibt es dann Tanzmusik, Refraingesang und erstklassig gespielte Instrumente.

Die Freilichtbühne auf der Krusenkoppel ist barrierefrei erreichbar. Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung erhalten kostenfreien Zugang.

Das Kieler-Woche-Festival "gewaltig leise" 2023 im Überblick:

  • Samstag, 17. Juni 2023, 20.30 Uhr: Mnozil Brass (25,- Euro VVK/30,- Euro Abendkasse)
  • Sonntag, 18. Juni 2023, 20.30 Uhr: Klaus Hoffmann (20,- Euro VVK/25,- Euro Abendkasse)
  • Montag, 19. Juni 2023, 20.30 Uhr: Cäthe (15,- Euro VVK/20,- Euro Abendkasse)
  • Dienstag, 20. Juni 2023, 20.30 Uhr: Die Nerven (15,- Euro VVK/20,- Euro Abendkasse)
  • Mittwoch, 21. Juni 2023, 20.30 Uhr: Maybebop (15,- Euro VVK/20,- Euro Abendkasse)
  • Donnerstag, 22. Juni 2023, 20.30 Uhr: Marla Glen (25,- Euro VVK/30,- Euro Abendkasse)
  • Freitag, 23. Juni 2023, 20.30 Uhr: Tina Dico (25,- Euro VVK/30,- Euro Abendkasse)
  • Samstag, 24. Juni 2023, 20.30 Uhr: Gregor Meyle (25,- Euro VVK/30,- Euro Abendkasse)
  • Sonntag, 25. Juni 2023, 20.30 Uhr: Ulrich Tukur & die Rhythmus Boys (25,- Euro VVK/30,- Euro Abendkasse)

Quelle: LH Kiel

*Bei den gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Dumrath & Fassnacht eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.

Ortsinformationen

Freilichtbühne Krusenkoppel
Düsternbrooker Weg 81
24105 Kiel

Weitere Ortsinformationen

Neues Rathaus
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
Welcome Center Kieler Förde
Stresemannplatz 1-3
24103 Kiel
KN Media Store
Fleethörn 1-7
24103 Kiel
CITTI-PARK Kiel
Mühlendamm 1
24113 Kiel
Weitere Empfehlungen