Nicht mehr aktuell!

Kieler Woche Segelkino zeigt Liveprogramm und Konzerte

Hier kommt die Kieler Woche 2020 (5. bis 13. September 2020) ganz groß raus: In drei Kinoarealen an Land und sogar zu Wasser können noch mehr Besucher Livekonzerte und Kulturangebote erleben. So entsteht ein Liveerlebnis, das zeitgleich von vielen Menschen an verschiedenen Orten gemeinsam genossen werden kann.

Segelkino, © Luftbildservice_Bernot
Segelkino, © Luftbildservice_Bernot

Tagsüber gibt es in den Arealen reale Erlebnisse, abwechslungsreiche Angebote und lokale Leckereien.

Schloßgarten: Spaß für Familien und Kino für alle

Im Schloßgarten gibt es tagsüber ein Programm für Familien mit Kindern im Alter zwischen 5 und 14 Jahren. Geplant sind verschiedene Aktionen und Wasserspiele. In drei Themenarealen (Klettern & Outdoor, Wasser & Beach, Fußball & Sport) können die Besucher toben, spielen und kreativ sein

Zu den besonderen Höhepunkten gehören ein spektakuläres Kitesurf-4er-Bungeetrampolin, eine Spielburg und eine Wasserwerkstatt. Außerdem ist Holstein Kiel mit Fußballaktionen und einem Fanshop vertreten. Nebenbei werden auf der großen Leinwand Segelregatten aus Schilksee gezeigt. Tagsüber können zwei Zeitslots für jeweils 250 Besucher reserviert werden.

Auch das Digitale Hoftheater ist hier mit Aufführungen zu sehen. Im historischen Schloßgarten laden zudem zahlreiche schattige Sitzgelegenheiten unter Kiels ältesten Bäumen zum entspannten Verweilen ein. Zusätzlich wird eine an die aktuellen Hygienevorschriften angepasste Gastronomie angeboten, unter anderem von Czernys Küstenbrauerei.

Abends können hier in zwei Zeitslots jeweils 500 Zuschauer Live-Übertragungen von Konzerten und Aufführungen sowie Filme und vorproduzierte Beiträge auf der Kinoleinwand erleben. Das Programm wird unter anderem gestellt vom NDR und N-Joy Radio, R.SH, Radio Bob, Delta Radio sowie der Landeshauptstadt Kiel. Übertragen werden auch Livekonzerte von einer "Secret Stage", die an einem geheimen Ort in der Stadt aufgebaut wird.

Zuschauer müssen über das einheitliche Reservierungssystem der Kieler Woche vorab kostenlose Tickets erwerben. Der Einlass erfolgt circa eine halbe Stunde vor Programmstart.

Rathausplatz: Mitmachaktionen und Live-Übertragungen

Wo während der Kieler Woche sonst die Stände des Internationalen Marktes mit Spezialitäten aus aller Welt locken, liegt in diesem Jahr der "Heimathafen Kiel". Unter diesem Motto präsentieren sich tagsüber Kieler Institutionen wie die Kunsthalle, der Kieler-Woche-Playground und viele mehr mit Sport-, Spaß-, Info- und Mitmachaktionen, die sich an Jugendliche und Erwachsene richten. Auch der Muddi Markt ist dabei – er wird dabei unterstützt vom Luna Club, der Schaubude, der Hansa 48 und Mum & Dad. 

Tagsüber wird zu verschiedenen Zeiten das Segelprogramm KielerWoche.TV auf die Kinoleinwand übertragen. Am Abend ist dann auch dort Kieler-Woche-Kino zu sehen. Wie im Schloßgarten können hier zweimal nacheinander 500 Zuschauer bei den Live-Übertragungen dabei sein. Die Buchung der kostenlosen Tickets erfolgt über das Kieler-Woche-Reservierungssystem.

Für ein vielfältiges kulinarisches Angebot auf dem Rathausplatz sorgen die Lille Brauerei, das El Sombrero Verde, das Schiffercafé, John’s Burger, ROH Catering und Extrawürste.

Das weltweit erste Segelkino 

In Kooperation mit den Stadtwerken Kiel gibt es eine besondere Kieler-Woche-Premiere: Das weltweit erste Segelkino, das auf das neue Küstenkraftwerk der Stadtwerke projiziert wird. Ähnlich wie bei einem Autokino können Boote in einem dafür ausgewiesenen Bereich der Förde vor Anker gehen und die Live-Übertragungen genießender Ton kann dabei über eine Radio-Frequenz empfangen werden.

Auch hier werden – wie im Schloßgarten und auf dem Rathausplatz – Konzerte und Auftritte live übertragen, die von den Radiosendern und der Landeshauptstadt Kiel präsentiert werden. Zudem gestaltet das Cinemare Filmfestival an drei Abenden ein Filmprogramm, das zu den Themen Segeln und Meer passt. 

Jeden Abend Programm

In allen drei Kinoarealen beginnt das Programm am Soundcheck-Freitag, 4. September 2020, um 19.00 Uhr. Am Sonnabend, 5. September 2020, geht es im Schloßgarten und auf dem Rathausplatz um 16.00 Uhr mit der Übertragung der offiziellen Eröffnung der Kieler Woche los. Dafür können ebenso kostenfreie Tickets gebucht werden wie für den zweiten Slot, der von 20.00 bis 22.00 Uhr folgt.

An allen weiteren Kieler-Woche-Tagen gibt es im Schloßgarten und auf dem Rathausplatz jeweils zwei Slots für 500 Zuschauer – von 17.00 bis 19.00 Uhr sowie von 20.00 bis 22.00 Uhr. Das Segelkino ist nach dem früheren Start am Freitag dann ab Sonnabend, 5. September 2020, täglich von 20.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Quelle: Landeshauptstadt Kiel

Weitere Empfehlungen