Die richtige Zahlungsoption für die Anschaffung der Büromöbel

Unternehmer, die eine neue Büroeinrichtung für das Firmengebäude benötigen, erhalten bei SKEPP die passenden Tipps für Stühle, Tische und Co. So sind alle wichtigen Aspekte von der Qualität und Funktionalität bis zum Design des Mobiliars abgedeckt. In diesem Artikel klären wir über die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten auf: Mieten, kaufen und Miet-Kauf. 

Büro mieten in Frankfurt , © SKEPP
Büro mieten in Frankfurt , © SKEPP

Mieten: Flexibel und günstig

Das Mieten der Büromöbel ist flexibel und günstig. Die Einrichtung wird nicht erworben, sondern nach der Nutzung an der Verleiher zurückgegeben, wodurch Unternehmen variabel in der Möbelwahl bleiben.
Möbelkauf: Eine Investition in die Zukunft

Der Möbelkauf ist die langfristig sinnvolle Lösung, denn die Möbel gehen in den Firmenbesitz über und können frei verwendet werden. Nachteilig sind die hohen Anschaffungskosten. Dem steht der Vorteil entgegen, dass für die Einrichtung eine Garantiezeit besteht. Bei SKEPP erhalten Unternehmen zwei Jahre Garantie auf alle Produkte.
Miet-Kauf: Anrechnung auf den Kaufpreis

Bei der Mietkauf-Option erfolgt bei der Zahlung der monatlichen Mieten eine Anrechnung auf den Kaufpreis. Der Mietkauf kombiniert die Vorteile von Miete und Möbelkauf – Sie zahlen monatliche Raten und sind nach der letzten Zahlung offizieller Eigentümer des angemieteten Mobiliars.

Auf diese Weise können die Büromöbel ohne große Ausgaben organisiert und sofort genutzt werden. Die Beschaffung hoher Summen für hochwertige Möbel fällt weg, stattdessen werden die Möbel in kleinen Raten abbezahlt.

Die Vor- und Nachteile im Überblick

Die Miete der Büromöbel hat den Vorteil hoher Flexibilität und niedriger Kosten, allerdings sind Unternehmen nicht tatsächlich Eigentümer der angemieteten Möbel. Ganz im Unterschied zum Möbelkauf, welcher dafür jedoch deutlich kostspieliger ist. Unternehmen sind langfristig an das Mobiliar gebunden, können es dank mehrjähriger Garantie jedoch wieder umtauschen. Als optimale Kombilösung bietet sich der Miet-Kauf an, bei dem die Möbel angemietet und mit der letzten Rate gekauft werden.

Miete, Miet-Kauf oder Kauf – der Officeplanner Webshop hilft

Mit dem Officeplanner-Webshop von SKEPP werden verschiedenste Bedürfnisse bei der Planung des Büros erfüllt. Ein großes Sortiment an Büromöbel und die Wahl der passenden Zahlungsoptionen geben kleinen und großen Unternehmen einen Überblick über ihre Möglichkeiten.

Wer bereits die Entscheidung getroffen hat, kontaktiert die Immobilienexperten von SKEPP und erhält eine professionelle Beratung. Die kostenfreie und unverbindliche Unterstützung verhilft zum richtigen Mobiliar für das Büro und die zugehörige Zahlungsoption.

Sie möchten ein Büro mieten in Frankfurt oder einer anderen Stadt und benötigen noch die passenden Möbel? Auch dafür sind wir zuständig.

Weitere Empfehlungen