Das neue Ostseemagazin 2022 ist da

Auf 132 Seiten gibt es Ausflugstipps, kulinarische Highlights und spannende Ostsee-Geschichten von echten Küstenköpfen. Das Magazin ist ab sofort zum Download als digitales Magazin verfügbar oder unter www.ostsee-sh.de vorzubestellen.

Die Ostsee mit dem Rad erkunden, © ostsee-sh.de/Oliver Franke
Die Ostsee mit dem Rad erkunden, © ostsee-sh.de/Oliver Franke

Die neue Ausgabe macht Lust auf Urlaub am Meer: Das Magazin der Ostsee Schleswig-Holstein (OHT) präsentiert sich mit vielen Tipps aus der Region zwischen Glücksburg und Travemünde sowie der Holsteinischen Schweiz.

Das Magazin stellt die angesagtesten Fischbrötchenbuden vor, nimmt die Leser mit auf eine Radtour in die nördlichste Region an der Küste Schleswig-Holsteins und erzählt von einer Traumhochzeit direkt am Meer.

Die Leser erfahren, warum Seebrücken Sehnsuchtsorte sind, können von echten Fisch-Sommeliers lernen und finden nette Geschenkideen von der Küste fürs ganze Jahr.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ostsee Schleswig-Holstein (@ostseesh)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Außerdem machen die kulinarischen Highlights der Holsteinischen Schweiz, Geschichten vom Anbaden im tiefsten Winter oder Reportagen über Stand-Up-Paddling Lust, sich an den nächsten Urlaub an der Ostsee Schleswig-Holstein zu träumen. All das macht das Ostsee Magazin zur wertvollen Urlaubslektüre.

Neu in diesem Jahr: Die digitale Version des Magazins soll stärker im Fokus stehen. "Im Zuge der Nachhaltigkeit haben wie die Auflage reduziert und dafür auf mehr crossmediale Geschichten im digitalen Magazin gesetzt", erklärt OHT-Chefin Katja Lauritzen.

"Treu bleiben wir unserem Motto 'Made in Schleswig-Holstein', denn das Ostsee Magazin wurde erneut von einem Team aus der Region gestaltet, produziert und gedruckt", ergänzt Sven Muchow von der herausgebenden Balticum Verlagsgesellschaft.

Der Serviceteil des Magazins liefert Veranstaltungstipps und die Adressen der Tourist-Informationen in den Orten. Mit Hilfe des Katalogbestellservices können die Leser weiteres Informationsmaterial wie die Gastgeberverzeichnisse für Urlaubsorte einfach kostenlos bestellen.

Quelle: Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Weitere Empfehlungen