Stürmisch in die neue Saison – das müsst ihr über das neue Holstein-Heimtrikot wissen!

Holstein Kiel steht vor der mittlerweile vierten Zweitliga-Saison in Folge und möchte nach Rang 11 wieder einen einstelligen Tabellenplatz erreichen. Dies soll in einem der ausgefallensten Trikots gelingen, das die zweite Liga 2020/2021 zu bieten hat. Hier erfahrt ihr alles, was ihr über das neue Holstein-Trikot wissen müsst!

Fußball, © Rike / www.pixelio.de
Fußball, © Rike / www.pixelio.de

Modische Spielkleidung von PUMA

Die neuen Holstein Kiel Trikots werden wie schon die Jahre zuvor von PUMA produziert. Der Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach ist seit 2017 Ausrüster der Störche und hat sich auch für die Saison 2020/2021 wieder ansprechende Trikots ausgedacht. Doch bevor wir auf das Design eingehen, möchten wir einige Worte zur farblichen Gestaltung verlieren. Hier gibt es keine Überraschungen, da das Heimtrikot ganz klassisch die Vereinsfarben Blau, Weiß und Rot aufweist. Auf dem rechten Ärmel befindet sich das Logo der DFL für die 2. Bundesliga, während auf dem linken Ärmel gelb-rote Lotto-Werbung aufgebracht ist. Wenn ihr im KSV-Onlineshop das Trikot von Holstein Kiel kaufen möchtet, könnt ihr euch einen Spieler samt Nummer auf den Rücken flocken lassen.

Das KSV-Trikot als alltagstaugliche Fanwear

Trikots werden mittlerweile so gestaltet, dass sie weitestgehend mühelos im Alltag getragen werden können. Zusammen mit einer Jeans und Accessoires können die sportlichen Oberteile Komponente vieler Outfits sein. Uhren beispielsweise lassen sich mühelos mit den PUMA-Trikots kombinieren. Modelle in sportlichem Design passen natürlich besonders gut, wie unter anderem der für seine Taucheruhren bekannte Schweizer Uhrenhersteller Tudor beweist. Die Uhren können auch im Alltag getragen werden und nicht nur unter Wasser. Selbstverständlich solltet ihr darauf achten, hochwertige Modelle wie die Tudor Black Bay von einem vertrauenswürdigen Verkäufer zu beziehen. Denn nur Original-Qualität macht euch auf Dauer glücklich. Damit wäre die Brücke zum neuen KSV-Trikot geschlagen, das in gewohnter PUMA-Qualität daherkommt …

Die Nordsee als Thema

Bei den Farben überrascht das Heimtrikot von Holstein Kiel zwar nicht. Dafür ist das Design des für Kids und Erwachsene im Handel erhältlichen Oberteils ein echter Blickfang. Die Front ist von der Nordsee inspiriert, indem sie Wellen als Melange-Print in den Fokus stellt. Dabei ist die Anordnung der Wellen bei jedem Trikot individuell. Punkte sollen das Wasser darstellen, Dreiecke den Wind. Standort-Symbole sind für das Stadion der KSV gedacht. Beide Ärmel sind blau und mittig mit einem markanten roten Streifen versehen, auf dem wiederum das weiße Puma-Logo aufgebracht ist. Die Ärmel des aus 100 % Polyester bestehenden Trikots schließen weiß ab, was auch für den Rundhalsausschnitt gilt.

Mit Liebe für Details

Als wäre die Vorderseite nicht schon Hingucker genug, wartet das Holstein Kiel Trikot 2020/2021 mit weiteren Highlights auf. So ist im Nackenbereich der Schriftzug "Kiel Ahoi!" zu lesen. Den oberen Rücken ziert "Holstein Kiel", wodurch der Verein im Vordergrund stehen soll und nicht der Spielername. Für Letzteren ist unten Platz, dazwischen wird die Rückennummer aufgeflockt. All dies sticht in Weiß auf Blau hervor. Die Nordsee-Front wird ergänzt durch den weißen Hauptsponsor-Aufdruck "famila", der sich im Vergleich zur Vorsaison nicht geändert hat. Die linke Brust präsentiert das Vereinswappen, während auf der rechten das PUMA-Logo in Rot zu bewundern ist.

Foto: © Rike / www.pixelio.de

Weitere Empfehlungen