Nicht mehr aktuell!

Ausstellung "Verwandelte Welten" in der vhs-Kunstschule

Die experimentellen Arbeiten eines Fotoprojektes aus den Fotoforen der Förde-Volkshochschule (Förde-vhs) sind noch bis Donnerstag, 17. November 2022, in der vhs-Kunstschule im Neuen Rathaus zu sehen.

Experimentelle Fotoarbeiten der Kunsthochschule, © Michael Eßig
Experimentelle Fotoarbeiten der Kunsthochschule, © Michael Eßig
Wann? Bis Donnerstag, 17. November 2022, Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Wo? vhs Kunsthochschule im Neuen Rathaus
Eintritt: frei

In zehn Fotoserien stehen konventionell aufgenommene Ursprungsmotive fotografisch verfremdeten Bildexperimenten gegenüber. Die Fotograf:innen nutzten Fototechnik und Gestaltungsformen abseits der Norm und kreierten überraschende fotografische Kunststücke. Die ausgestellten Fotografien wirken abstrakt und schemenhaft, verzerrt oder geheimnisvoll.

Mit dieser Ausstellung feiern die Fotoforen ihr 10- und 20-jähriges Bestehen. Die meisten Teilnehmenden sind bereits jahrelang in den Foren aktiv und stellen sich regelmäßig neuen Themenschwerpunkten und Herausforderungen.

Der Zugang zur vhs-Kunstschule erfolgt über den Innenhof des Neuen Rathauses und ist barrierefrei.

Quelle: LH Kiel

Ortsinformationen

Neues Rathaus
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
Weitere Empfehlungen