Detailansicht - kiel-magazin.de

Veranstaltungen

Alle Rubriken
 Ausstellungen
 Bälle/Tanzen
 Comedy/Kabarett/Variete/ Kleinkunst
 Dia/Videovorträge/Multivision
 Diskussionen/Talkrunden
 Feste/Straßenfeste/Jahrmärkte
 Festivals
 Festspiele
 Flohmärkte/Auktionen/ Tauschbörsen
 Freizeit
 Führungen/Rundgänge
 Kieler Woche
 Kinderprogramm
   Kinderkino
   Kinderprogramm, sonstiges
   Kindertheater
 Kino
 Konzerte
   Folklore/Weltmusik
   Jazz
   Klassik
   Lieder/Chansons/A Cappella
   Neue Musik
   Rock/Pop/Black-Music
   Schlager/Volksmusik
   sonstige Konzerte
 Lesungen/Hörspiele/Slams
 Messen/Kongresse
 Musical
 Open-Air
 Oper/Operette/Ballett
 Ostern
 Partys/Disco
 Show
 Sonstiges
 Sport
   American Football
   Fußball
   Handball
   Public Viewing
   Segeln
   Sonstige Sportarten
 Theater/Tanztheater
 Vortrag
 Weihnachten
 Workshops/Seminare
 Zirkus
Anzeige

Folklore/Weltmusik, sonstige Konzerte

SAL DE CASA: Palabras de mujer - Frauenworte *

Musik und Gedichte von Frauen aus Lateinamerika

"Sal de Casa", die Frauenformation um María (Gesang), Carola (Gitarre) und Margit (Percussion), präsentiert eine musikalische Reise durch Lateinamerika.

Protagonisten dieser Reise sind die Frauen. Frauen, die in ihren Liedern und Gedichten über das Leben, die Liebe, die politische Zeitgeist und die sozialen Kämpfe erzählen; Frauen, die wichtige Akteurinnen ihrer Zeit waren und noch sind. Sie kommen aus Argentinien, wie María Elena Walsh ("Como la cigarra"), aus Chile, wie Violeta Parra ("Arauca tiene una pena"), aus Columbien, wie Totó la Momponsina ("Yo me llamo cumbia") oder aus Cuba, wie Omara Portuondo ("Tabú"), eine der bekannteste Stimme der Buena Vista Social Club. Texte und Lieder erlauben uns einen kleinen Einblick in das faszinierende Universum dieser Frauen, die die Geschichte Lateinamerikas für immer geprägt haben.

Lateinamerika zum Zuhören, Nachdenken und Genießen!

Datum:
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Ort:
Kulturladen Leuchtturm
Straße:
An der Schanze 44
PLZ/Ort:
24159 Kiel
Telefon:
04 31/39 68 61



* Diese Veranstaltung wurde über das Selbsteintragungsformular erfasst. Das Magazin übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Daten. Sollten Sie Fehler feststellen, würden wir uns über einen Hinweis freuen!

Anzeige