Detailansicht - kiel-magazin.de

Veranstaltungen

Alle Rubriken
 Ausstellungen
 Bälle/Tanzen
 Comedy/Kabarett/Variete/ Kleinkunst
 Dia/Videovorträge/Multivision
 Diskussionen/Talkrunden
 Feste/Straßenfeste/Jahrmärkte
 Festivals
 Festspiele
 Flohmärkte/Auktionen/ Tauschbörsen
 Freizeit
 Führungen/Rundgänge
 Kieler Woche
 Kinderprogramm
   Kinderkino
   Kinderprogramm, sonstiges
   Kindertheater
 Kino
 Konzerte
   Folklore/Weltmusik
   Jazz
   Klassik
   Lieder/Chansons/A Cappella
   Neue Musik
   Rock/Pop/Black-Music
   Schlager/Volksmusik
   sonstige Konzerte
 Lesungen/Hörspiele/Slams
 Messen/Kongresse
 Musical
 Open-Air
 Oper/Operette/Ballett
 Ostern
 Partys/Disco
 Show
 Sonstiges
 Sport
   American Football
   Fußball
   Handball
   Public Viewing
   Segeln
   Sonstige Sportarten
 Theater/Tanztheater
 Vortrag
 Weihnachten
 Workshops/Seminare
 Zirkus
Anzeige

Theater/Tanztheater

Richard III

Theater Kiel

England am Ende des 15. Jahrhunderts. Richard von Gloucester, Bruder König Edwards IV., ist hässlich, unfähig zu lieben, ein Krüppel. Durch kaltblütige Morde hat er seinem Bruder Edward zur Macht verholfen. Die Rosenkriege, die England über Jahre zerrüttet haben, sind somit beendet. Doch Richard ist nicht gemacht für Friedenszeiten. Das gesellschaftliche Spiel des Hofes ist ihm zutiefst zuwider und so nutzt er es für seine Zwecke. Mit diabolischer Intelligenz und intrigantem Kalkül spielt er sein blutiges Spiel. König will er selbst werden und wer ihm dabei im Weg ist, wird gnadenlos zur Seite geräumt. Als Richard jedoch am Ziel seines Strebens angelangt ist, regt sich Widerstand.


Richard III. ist ein Tyrann, der sich bewusst für diese Rolle entscheidet. Dabei vertraut er sich immer wieder direkt dem Publikum an und gewährt Einblicke in seine Gedankenwelt. Das Stück entwirft eine Welt, die den zutiefst amoralischen Kern des Strebens um Macht ebenso gnadenlos wie faszinierend offenlegt. Der Nährboden, der Richards Aufstieg erst ermöglicht: Eine instabile politische Situation, eine schwache Regierung und deren blutiger Umsturz. Eine der vielleicht abgründigsten Figuren der Dramenliteratur erscheint uns heute näher denn je.

Datum:
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Ticket:
Hier bestellen
Ort:
Schauspielhaus
Straße:
Holtenauer Str. 103
PLZ/Ort:
24105 KIEL



Anfahrt


Der Veranstaltungskalender ist auch als praktische Web-App app.kiel-magazin.de verfügbar.

Anzeige