Dietrich-Bonhoeffer-Kirche - kiel-magazin.de

Anzeige

Kirchen

Dietrich-Bonhoeffer-Kirche

Die Dietrich-Bonhoeffer-Kirche hat 200 Sitzplätze und einen markanten Kirchturm. Sie liegt in einem herrlichen Ambiente (3 Min. Fußweg zur Ostsee). Es gibt ein Gemeindehaus mit einer Bühne und mehreren Clubräumen für die unterschiedlichsten Veranstaltungen.

Die einzelnen Gebäude bilden miteinander Hufe. Sie sind der Kirche als ihrer Krone untergeordnet. Das Kirchenschiff auf dem höchsten Ort des Geländes schiebt seinen "Bug" in die Landschaft. Der Turm ist markante Ecke des Anwesens. Mit seinen Mauern, Stufen und Baumreihen schließt er das Ganze zusammen. Seine spitze Form setzt sich gegen die kubischen Formen der fast eben so hohen Miethausbebauung durch.

Hauptsache im Kirchraum ist das Altarkreuz. Alle gestalterischen Mittel sind eingesetzt, den nicht gerade großen Raum fällig erscheinen und von diesem kleinen Kreuz mit der Altarwand bestimmt sein zu lassen. Ganz besonderer Wert war auf denkbar gute, "natürliche" Sprechakustik des Raumes gelegt worden.
Weitere Informationen zur Dietrich-Bonhoeffer-Kirche

Eine Übersicht über alle Kirchen und andere religiöse Bauwerke finden Sie hier.

24.12.2008

Ortsinformationen

Adresse

Anfahrt

Anzeige
Anzeige
Anzeige