Südfriedhof - kiel-magazin.de

Anzeige

Friedhöfe

Südfriedhof

Der Südfriedhof umfasst eine Fläche von rund 13 ha und steht seit 1995 unter Denkmalschutz. Mit seiner Eröffnung im Jahre 1869 ist er der älteste Stadtfriedhof Kiels. Da scheint es fast selbstverständlich, dass der niederdeutsche Dichter und Ehrenbürger der Stadt Kiel – Klaus Groth – hier 1899 seine letzte Ruhe gefunden hat. Eine weitere Besonderheit ist die Grabstätte der Familie Lass, die von Edvard Eriksen, dem Schöpfer der kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen, gestaltet wurde.
Aufgrund seiner parkartigen Gestaltung wird er als die "grüne Lunge" Kiels bezeichnet. Der künstlich geschaffene Kappelenberg am Eingang ist einmalig in Schleswig-Holstein.

Eine Übersicht über alle Friedhöfe finden Sie hier.

06.08.2009

Ortsinformationen

Adresse

  • Südfriedhof
  • Saarbrückenstraße 1
  • 24114 Kiel
  • Telefon: 04 31/2 40 25 30
  • Telefax: 04 31/2 40 25 16

Anfahrt

Anzeige
Anzeige
Anzeige