Buchtipp: "Kiel für Kids" - kiel-magazin.de

Anzeige

Kiel erleben

Buchtipp: "Kiel für Kids"

Neuerscheinung: "Kiel für Kids"

Mit "Kiel für Kids" von Annette Göder und Martina Levin-Müller ist ein Stadterkundungsbuch speziell für die jüngsten Besucher Kiels im Husum Verlag erschienen. Kindgerecht und abwechslungsreich bietet es spielerisch Einblicke in die Stadtgeschichte und Sehenswürdigkeiten in und um Kiel.

"Kiel für Kids" ist ein Stadterkundungsbuch, das jungen Lesern die Stadt Kiel auf spielerische Weise näherbringen und bei einem Besuch Orientierung geben will. Nach einer Einführung in die Stadtgeschichte werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in und um Kiel vorgestellt: die St.-Nikolai-Kirche, das Rathaus , das Zoologische Museum, die Kunsthalle, der Botanische Garten, das Aquarium und das Freilichtmuseum Molfsee sowie die Nachbargemeinde Laboe.

Gerade das Maritime und natürlich die Kieler Woche gehören zum Kieler Stadtbild und dürften das Interesse der Kinder wecken.

Zahlreiche "Oasen-Tipps" zeigen, wo sich die Familie von der Stadtbesichtigung erholen kann: damit der Kiel-Besuch zum Familien erlebnis wird.

Kiel für Kids

Kiel spielerisch erkunden
Annette Göder, Martina Levin-Müller
2012, 96 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen,
broschiert, Format 17 x 24 cm
Preis 9,95 Euro

30.05.2012

Anzeige
Anzeige
Anzeige