Buchtipp: "Der Code des Lebens" – ein Kiel-Krimi von Rüdiger Fröhlich - kiel-magazin.de

Anzeige

Kiel erleben

Buchtipp: "Der Code des Lebens" – ein Kiel-Krimi von Rüdiger Fröhlich

Buchcover "Der Code des Lebens"

Holstein-Kiel-Fans haben einen neues Lieblingsbuch: Wie durch einen unglaublichen Zufall hatte der Autor Rüdiger Fröhlich die Sensation der "Störche" im DFB-Pokal  gegen den Bundesligisten FSV Mainz 05 in seinem im Jahr 2006 erschienenen Kiel-Krimi "Der Code des Lebens" bereits vorweggeschrieben.

Im zehnten Kapitel seines Romans kam es tatsächlich zum "Pokal-Krimi: Holstein spielt gegen die 05er", das der Viertligist Holstein nach packendem Kampf wie nun in der Realität gewann. "Das ist wirklich unglaublich. Nun drücke ich den Jungs von Holstein Kiel natürlich fest die Daumen, dass es im Viertelfinale zu einem weiteren Coup des Lebens kommt", erklärte Rüdiger Fröhlich begeistert.

Beim sensationellen 2:0-Pokalerfolg hatten die ersten Fans den Krimi bereits als Glücksbringer mit im Holstein-Stadion.

Fröhlich, der in Kiel mit dem ehemaligen Holstein-Profi Ulli Grohmann Sport studiert hat und inzwischen in Mainz lebt, hat zwei Kiel-Krimis veröffentlicht. Sein zweiter Roman hat den Titel "Die Beute Mensch". Bei der Auslosung fürs Pokal-Viertelfinale erwischte Holstein Kiel nun das Traumlos Borussia Dortmund und muss somit nun gegen den Deutschen Meister ran. Und auch für dieses ungleiche Duell David gegen Goliath ist der Kiel-Krimi für Holstein-Fans ein gutes Omen. Im "Der Code des Lebens" zog Holstein Kiel sogar ins Pokalfinale in Berlin ein.

Rüdiger Fröhlich: "Der Code des Lebens" jetzt bei Amazon bestellen.

20.12.2011

Anzeige
Anzeige
Anzeige