Dieselabgase, Designerdrogen und neuartige Lebensmittel - kiel-magazin.de

Anzeige

Umwelt

Dieselabgase, Designerdrogen und neuartige Lebensmittel

Ringvorlesung zur Toxikologie und Umweltmedizin, Rainer Sturm  / www.pixelio.deRingvorlesung zur Toxikologie und Umweltmedizin, Rainer Sturm / www.pixelio.de

Die Ringvorlesung "Ausgewählte Kapitel der Toxikologie und Umweltmedizin" stellt sich den aktuellen Fragen der Umweltbelastung und neuen Entwicklungen. Die Vorlesungen finden jeden Mittwoch bis zum, 11. Juli 2018, statt.

Wie wirkt sich die hohe Schadstoffbelastung durch Dieselabgase auf uns Menschen aus? Warum haben rauchende Frauen gegenüber Männern ein erhöhtes Lungenkrebsrisiko? Und wie problematisch sind unsere Textilien für die Umwelt und unsere Gesundheit?

Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigen sich die Vorträge der Ringvorlesung "Ausgewählte Kapitel der Toxikologie und Umweltmedizin" des Instituts für Toxikologie und Pharmakologie für Naturwissenschaftler.

Das Themenspektrum der Veranstaltungsreihe deckt auch Inhalte wie Mikroplastik in der Nordsee, Probleme und Gefahren von Designerdrogen oder Risiken neuartiger Lebensmittel (sogenannte "Novel Foods") ab.

Die kostenfreie Ringvorlesung ist öffentlich und richtet sich sowohl an Studierende als auch an die Öffentlichkeit, die etwas über aktuelle Themen der Toxikologie und Umweltmedizin erfahren wollen. Die Vorträge finden immer mittwochs statt.

Wann?Jeden Mittwoch bis zum 11. Juli 2018.
Wo?Im Hörsaal der Rechtsmedizin
Eintritt:frei
Termine:Alle Termine finden Sie hier.

12.04.2018

Ortsinformationen

Adresse

  • Hörsaal der Rechtsmedizin
  • Arnold-Heller-Str. 12
  • 24105 Kiel

Barrierefreiheit

nicht Behindertengerecht

Anfahrt

Anzeige
Anzeige
Anzeige