Katzenzucht - kiel-magazin.de

Anzeige

Katzenbesitzer und Katzenfreunde

Katzenzucht

Auch wenn einer Katze Geschmeidigkeit und Anmut immer gegeben sind, gibt es doch große Unterschiede zwischen den verschiedenen Rassen. Eine Perserkatze unterscheidet sich sehr von einer Norwegischen Waldkatze, ebenso wie eine Siamkatze sich von einer Maine Coon abgrenzen lässt. Auch hier scheint für jeden Geschmack etwas dabei zu sein; seit der Domestizierung der Katze, die im 8. Jahrtausend vor Christus auf Zypern mit der Zähmung von Wildkatzen begann, haben sich vielfältige Rassen entwickelt. In Kiel und Umgebung kann man verschiedenste Rassen bei Züchtern erwerben.

Alle Tipps für Katzenbesitzer und Katzenfreunde finden Sie hier.

Heilige Birma

Katrin Bittner betreibt in Probsteierhagen, in der Nähe von Kiel, eine Heilige Birma-Zucht. Die Züchterin und ihr Partner haben sich in diese Rasse wegen ihres spezifischen Aussehens verliebt – helles Fell und klare, blaue Augen sind typisch für die heilige Birma. Insgesamt vier eigene Katzen, darunter ein World Champion, bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Katzenzucht.

Masurenweg 21, 24253 Probsteierhagen

Telefon 0 43 48/91 02 34

Maine Coon Katzen

Die Maine Coon Katze ist die einzige Langhaarrasse, die aus Nordamerika stammt. Ihren Namen verdankt sie dem Bundesstaat Maine, dessen offizielle Katze sie ist. Die Maine Coon Katze hat trotz ihres wilden Aussehens – sie ähnelt einem Luchs – einen sanften Charakter, der sie zur idealen Hauskatze macht. Elke Ambaum züchtet schon seit mehreren Jahren und lässt die Katzen und Kätzchen überall im Haus herumlaufen. Bevor die Katzen verkauft werden, kümmert sich die Züchterin darum, dass sie stubenrein, entwurmt, geimpft und mit Stammbaum und Gesundheitszeugnis das Zuhause verlassen.

Uhlenhorst 9, 24214 Blickstedt

Telefon 0 43 46/36 71 42

31.08.2009

Anzeige
Anzeige
Anzeige