Lore & Lay Theater (zur Zeit aufgrund von Sanierungsarbeiten zu Gast in der Pumpe!) - kiel-magazin.de

Anzeige

Theaterbühnen

Lore & Lay Theater (zur Zeit aufgrund von Sanierungsarbeiten zu Gast in der Pumpe!)

Theater – das ist noch immer eine Frage des persönlichen Geschmacks. Geht man lieber in die Oper oder entscheidet man sich für ein Musical oder ein Schauspiel? Das sind oft gestellte Fragen und doch niemals schlüssig zu beantworten. Der eine liebt Dramen, der andere die Komödie: kaum ein Spaß kann ihm zu derb sein. Martina Riese liebt englischen Humor und lebt in Ihrem Theater vom facettenreichen Spiel in hintergründigen Komödien.

Seit 2003, nach 15 Jahren Schauspielerei, begann Martina Riese im Kieler Wasserturm eigene künstlerische Ideen und Pläne umzusetzen. Nach ersten Veranstaltungen mit ganz verschiedenen Künstlern schloss sie mit Vicco von Bülow einen Vertrag über die Nutzung der Aufführungsrechte für seine Szenen und Sketche ab. Der Eigentümer des Kieler Wasserturms, der internationale Designer und Lichtplaner Johannes Dinnebier, hörte davon und war von der Idee sofort begeistert. Noch am selben Tag ermunterte er Martina Riese im Wasserturm das Lore & Lay Theater zu gründen und bot kurz entschlossen seinen Turm als Spielstätte an. Um das Kieler Publikum in das historische Kulturdenkmal einladen zu können, ließ er eine Bühne mit kompletter Theater- Licht- und Tontechnik einbauen.

Inzwischen sind beim Lore & Lay Theater fünf professionelle Schauspieler aus Kiel, Hamburg und Berlin engagiert und spielen vor dem begeisterten Publikum in den meist gut besuchten Vorstellungen in der faszinierenden Atmosphäre des Kieler Kulturdenkmals am Ravensberg. Nach den Vorstellungen besteht die Möglichkeit den noch vollständigen Wasserbehälter zu erkunden und von der Kuppel an der Spitze des Turmes, einen beeindruckenden Rundumblick auf die Landeshauptstadt und die Kieler Förde zu genießen.

29.04.2010

Ortsinformationen

Adresse

  • Lore & Lay Theater
  • Esmarchstraße 24
  • 24105 Kiel
  • Telefon: 04 31/6 96 99 68

Barrierefreiheit

nicht Behindertengerecht

Anfahrt

Anzeige
Anzeige
Anzeige